Anmeldung beendet

Mittagspause mal anders - KI für die Gesundheit

Die Digitalisierung bietet große Chancen, die gesundheitliche Versorgung zu verbessern und das medizinische Fachpersonal zu entlasten. Darum ist das Gesundheitswesen schon heute ein wichtiges Anwendungsfeld von KI-Technologien.

​​​​​​​

Was ist Künstliche Intelligenz und welche Arten von KI gibt es generell? Welche Anwendungsbereiche gibt es für KI im Gesundheitswesen? Welche Chancen und Herausforderungen sind mit dem Einsatz von KI im Gesundheitswesen verbunden? Antworten auf diese Fragen gibt Prof. Dr. Michael Wiehl von der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung verrät Alfred Kindshofer von der BARMER Landesvertretung Bayern, welche KI und Data Science-Methoden bei der gesetzlichen Krankenkasse zum Einsatz kommen. Erst nach Abwägung aller Chancen bringt die BARMER digitale Techniken zum Einsatz, die unter Effizienzgesichtspunkten für die Versicherten den größten Nutzen erbringen.

 

Schalten Sie ein und verbringen Sie Ihre Mittagspause mal anders.


Referent:

Alfred Kindshofer (BARMER Landesvertretung Bayern)

Anmeldedaten

Datenschutzerklärung

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Wie haben Sie von uns erfahren?

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.