Anmeldung beendet

A: aufklaren go to... SeeYou - Mit Babylotsen stark für Familien 

Anmelden, Hingehen, Schlauer werden. Eine Stunde KipeE-Wissen vor Ort. In dieser Stunde erhalten Sie praktisches Know-How, das Sie direkt in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Wir besuchen eine Einrichtung und sprechen mit Fachexpert*innen zu wichtigen Aspekten vom KipeE-Thema.


Die Stiftung „SeeYou – Stark für Familien“ ist eine gemeinnützige Treuhandstiftung Familienorientierter Nachsorge in Hamburg des Katholischen Kinderkrankenhauses Wilhelmstift. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien mit psychosozialen Belastungen durch ein multiprofessionelles Team zu unterstützen.

Im Sinne des präventiven Kinderschutzes wurde 2007 von SeeYou das Babylotsenprogramm entwickelt. Hier erhalten Eltern in der neuen Situation der Elternschaft Hilfe von qualifizierten Babylots*innen, wenn Überlastungen und Unsicherheiten auftreten. Familien werden in Beratung und weitere Angebote „gelotst“, damit Eltern und ihre Kinder gut in das Leben starten können.

Wie sieht der Einsatz der Babylots*innen in der Praxis aus? Welche Angebotsformen bietet das Program? Das schauen wir uns vor Ort an.

Im Infoflyer lesen mehr über die Veranstaltung. Sollten Sie keine Bestätigungsmail erhalten haben, bitten wir Sie zunächst Ihren Spam-Ordner zu prüfen. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Fachkräfte aus Hamburg. Schreiben Sie gern eine E-Mail, wenn Sie Fragen haben an: aufklaren@paritaet-hamburg.de

Teilnehmer*in

Anmeldung

Sonstiges

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Fachkräfte aus Hamburg.

Newsletter

Vielleicht kennen Sie schon unseren Newsletter "Wetterbericht"? Wenn nicht, laden wir Sie zum kostenlosen Abonnement ein. 

Datenschutz

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Umfrage
Wir freuen uns, wenn Sie nach der Veranstaltung bei unserer kurzen Teilnehmer*innen-Umfrage mitmachen. Damit helfen Sie uns, unsere Angebote weiter zu optimieren und Ihren Wünschen anzupassen. Den Link zur Umfrage erhalten Sie per E-Mail.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.