Photo by Shapelined on Unsplash

Anmeldung beendet

„How to be a good BEST - Die Rolle der BEST“

Bei diesem Einführungsseminar für (neue) Betreuerstudierende geht es um die Auseinandersetzung mit der Rolle und den Aufgaben der BEST. Mit der eigenen Erfahrung, die Betreuerstudierende mitbringen, sollen sie anderen Studierenden und solchen die es werden wollen, bei Fragen zur Seite stehen. Dabei ist es für sie besonders relevant, gute Kenntnisse über andere Beratungsstellen an der jeweiligen Hochschule zu haben, zu wissen, wann sie mit wem zusammenarbeiten können und selbst Initiative zu entwickeln. Um ihnen ein höheres Handlungspotenzial zu verleihen, muss besonders den BEST, die gerade erst ihre ehrenamtliche Tätigkeit begonnen haben, dabei geholfen werden, ihre Rolle als Betreuerstudierende*r zu finden. Sie sollen dabei unterstützt werden, nicht nur ihre fachlichen Kenntnisse zu erwerben, sondern vor allem ihrer eigenen Stärken und Erfahrungen bewusst zu werden.

Das Seminar widmet sich daher dem Rollenverständnis der*des BEST. Ausgangspunkt ist die Auseinandersetzung damit, was das Hochschulprogramm ist, welche Ziele damit verbunden sind und wie diese durch die BEST erreicht werden können. Dabei ist auch die Zusammenarbeit mit den Bildungsberater*innen und den Mitarbeitenden des OBS-Seminarprogramms von zentraler Bedeutung.


Anmeldung

Verbindliche Anmeldung

Sonstiges

Sie müssen der Datenschutzerklärung von eveeno zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Sie müssen der Datenschutzerklärung der Otto Benecke Stifung zustimmen, um sich zur Veranstaltung anzumelden. Wir sichern zu, dass die Daten nur im Rahmen der Fortbildung genutzt werden. Eine Weitergabe der Kontaktdaten erfolgt nur an den Dozenten/die Dozentin der Veranstaltung.

Für die Öffentlichkeitsarbeit der Otto Benecke Stiftung e.V. (insbesondere Social Media, Homepage, Newsletter, Publikationen) möchten wir gerne einen Screenshot während des Seminars erstellen.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.