Anmeldung beendet

Online-Vortrag "Bis hierher und nicht weiter - Rechtliche Tipps und Tricks bei Grenzüberschreitungen im Internet"

Das Internet verbindet Menschen auf der ganzen Welt miteinander. Die sozialen Netzwerke ermöglichen es uns, miteinander im Kontakt zu bleiben und zu kommunizieren. Leider hat die Online-Kommunikation nicht nur positive Seiten, die sich auch in der Schule bemerkbar machen: Beleidigungen, Angriffe, Cybermobbing...

Dieser Vortrag gibt Impulse zu den Fragen:

- Wie wehrt man sich gegen Grenzüberschreitungen im Internet?

- Was kann und sollte jede*r technisch tun? 

- Was kann ich tun, wenn ich selbst als Lehrer*in Angriffen im Netz ausgesetzt bin? 


Im Anschluss an den Vortrag ist Zeit für Fragen und Diskussion


Referent: Bernhard Kelz, früher Rechtsanwalt, heute Kommunikationsprofi. Bernhard Kelz berät Ministerien, Unternehmen und NGO zu strategischer Kommunikation, zum Umgang mit Medien und sozialen Netzwerken.


Um an der Veranstaltung teilzunehmen, benötigst du: 

- 1 mobiles Endgerät (am besten einen PC) mit Kamera und Mikrofon

- stabile Internetverbindung

Den Link zur Veranstaltung (MS Teams) erhältst du kurz vor der Veranstaltung per Mail.


Die Veranstaltung wird im Rahmen von Perspektive Land durchgeführt. Perspektive Land ist ein Unterstützungs- und Vernetzungsangebot für Lehramtsstudierende, die sich für eine Lehrtätigkeit in einer sächsischen Bedarfsregion interessieren – also außerhalb der Großstädte Leipzig und Dresden sowie der angrenzenden Gemeinden.

Perspektive Land ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und wird finanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. 


Die Veranstaltung ist für dich kostenfrei.


Anmeldung bis zum 30.11.2020

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Online-Vortrag "Bis hierher und nicht weiter - Rechtliche Tipps und Tricks bei Grenzüberschreitung im Internet" am 02.12.2020 von 18.00 - 19.30 Uhr an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Solltest du aus wichtigen Gründen nicht teilnehmen können, ist eine Abmeldung zwingend erforderlich: perspektive.land@dkjs.de. 

Sonstiges

Datenschutz

Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung deine Daten zum Zweck der Organisation dieser Veranstaltung verarbeiten darf. Wir verwenden deine Daten insbesondere

  • zur Erstellung von Teilnehmendenlisten,
  • zur Kontaktaufnahme zum Zweck der Übermittlung von veranstaltungsrelevanten Informationen, z. B. organisatorische Hinweise, Handouts, Evaluation,
  • zur Weitergabe an kooperierende Personen und Institutionen, soweit dies zur Erbringung der Leistung notwendig ist,
  • zur statistischen Erfassung, vor allem Teilnehmenden- und Teilnahmezahlen.

Du kannst deine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung deiner Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen widerrufen.​​​​​​​

Weitere Hinweise zum Datenschutz unter: https://www.perspektive-land.de/datenschutz/

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.