Anmeldung

Jugend-Konvent zur Gemeinwohl-Ökonomie

in Karlsruhe im Parzival-Zentrum vom 22. bis zum 27. August 2022


In welcher Welt wollen wir leben? Was brauchen wir, damit es uns gut geht? Wie viel materiellen Wohlstand brauchen wir? Welche Rolle spielt eine gesunde Umwelt und gesellschaftliches Vertrauen?

Um als Gesellschaft gut und nachhaltig zusammenzuleben, ist ein gemeinsames Verständnis von Gemeinwohl wichtig. Die GWÖ schlägt deshalb vor, gemeinsam ein solches Gemeinwohl-Konzept zu entwickeln. Damit lassen sich wirtschaftlicher Erfolg und gesellschaftlicher Fortschritt besser messen als mit reinem Wirtschaftswachstum. Außerdem können auf dieser Grundlage politische und wirtschaftliche Entscheidungen und Regeln festgelegt werden, insbesondere die Spielregeln für Unternehmen in einer Marktwirtschaft. Zum Beispiel kann dadurch der Beitrag von Unternehmen zum Gemeinwohl in einer Gemeinwohl-Bilanz bewerten werden und klarer begründet werden, inwiefern rechtliche Vorteile für Unternehmen mit positiven Gemeinwohl-Bilanzen gelten sollten.

Für ein solches Gemeinwohl-Konzept gibt es schon verschiedene Ansätze, wie z.B der Nationale Wohlfahrtsindex, der Better-Life-Index, das bhutanesische Bruttonationalglück oder die Globalen Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen. Diese Konzepte haben alle ihre Stärken und Schwächen, sind jedoch vor allem selten demokratisch diskutiert und entschieden worden. Aus diesen Gründen ist es höchste Zeit für ein demokratisch entwickeltes Gemeinwohl-Produkt als Basis für eine nachhaltige Gemeinwohl-Ökonomie des 21. Jahrhunderts.

In dem Jugendkonvent schauen wir uns die bisherigen Konzepte genauer an und entwickeln daraus unsere eigenen Themen und konkreten Ziele, für unsere Version eines Gemeinwohl-Produktes. Dieses wird am Ende des Konventes gemeinsam beschlossen und danach öffentlich bekannt gegeben.


Sei mit dabei!


Mehr Infos auf der Veranstaltungsseite!

Teilnehmer

Ticket auswählen

Kostenbeitrag

Hinweise zum Kostenbeitrag:

Für die einwöchige Veranstaltung (inkl. Übernachtung und Verpflegung) bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 60 EUR. Bitte überweise diesen Beitrag auf das Konto des Gemeinwohl-Ökonomie Baden-Württemberg e.V. (IBAN: DE67430609677928964300). Verwendungszweck: "Jugendkonvent_Vorname_Nachname". Die vollständigen Kontodaten findest du hier.

Falls es dir finanziell derzeit nicht möglich ist den Beitrag zu bezahlen, komme gerne auf uns zu und wir finden eine gemeinsame Lösung. Die Kontaktdaten findest du hier.

Übernachtung und Verpflegung

Hinweise zur Übernachtung:

  • Auf dem Schulgelände gelten die Regeln des Parzival-Zentrums Karlsruhe sowie deren Hygienekonzept.
  • Für privates Eigentum können wir leider keine Haftung übernehmen.
  • Die Unterbringung wird in den Räumen des Parzival-Zentrums Karlsruhe sein. Schlafsack, Isomatte etc. bringt jede/r selber mit. Wenn aus persönlichen Gründen selbstständig eine externe Unterbringung aufgesucht wird, bitte im Freitextfeld "Nachrichten an den Veranstalter" angeben.

Sonstiges

Du musst unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn du dich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Über Dich

Anmeldung