Prostosvet // AdobeStock

Anmeldung beendet

3D-Scan und 3D-Druck sind Themen, die im Handwerk immer mehr an Bedeutung gewinnen, da die Technologie immer preisgünstiger wird und sich zunehmend einfacher bedienen lässt. Um herauszufinden, ob das Ihrem Betrieb Vorteile bringt und neue Möglichkeiten eröffnet, laden wir Sie in den SLUB Makerspace der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ​​​​​​​ein.


Am Beispiel eines Laserscanners demonstrieren wir, wie die Technologie helfen kann, schnell das Aufmaß einer Wand, eines Raumes oder eines gesamten Gebäudes zu erstellen. Zudem lassen wir einen Handwerker, für den Scannen und Drucken in 3D zum Tagesgeschäft gehört, zu Wort kommen. Er wird über seinen Weg und seine Art Dinge zu digitalisieren sprechen. Zu guter Letzt zeigen wir Ihnen, wie Sie an das Notwendige Know-how kommen, die Technologie selbst einzusetzen und welche Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten es gibt.

Sie erwartet, neben der Einführung in das Thema, Technik zum Anschauen, Anfassen und Ausprobieren. Der SLUB Makerspace wird für jedermann geöffnet sein, sodass wir, je nach Frequentierung, die Möglichkeit haben, MacherInnen bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Sie haben die Möglichkeit Fragen zu stellen, den Makerspace kennenzulernen und sich mit Experten auszutauschen. ...weitere Infos


Teilnehmer

Veranstaltungen

Über uns

DIe Veranstaltung ist eine Kooperation des Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk und der Handwerkskammer Dresden. 

  ​​​​​​​

Das Schaufenster Dresden des Mittelstand-Digital Zentrum Handwerk gehört zu Mittelstand-Digital. Mit dem Mittelstand-Digital Netzwerk unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de


Datenschutz

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen wie das Bundesdatenschutzgesetzes-Neu (BDSG-neu), des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) und des Telemediengesetzes (TMG) behandelt.

Angaben zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Dresden.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.