Photo by Shapelined on Unsplash

Anmeldung beendet

„Peerberatung - studentische Beratungskompetenz fördern und auch online gut anwenden“

Zu den Aufgaben der BEST gehört es, neuen Studierende als studentische Ansprechpartner*innen weiterzuhelfen. Ob zu Themen der Organisation des Studiums, zur Alltagsbewältigung oder hinsichtlich der Suche nach professionellen Ansprechpartner*innen. Peerberatung bedeutet also, einerseits gut informiert zu sein und andererseits zu wissen, wo es Hilfe gibt. Kenntnisse darüber, wie sich Gespräche führen lassen, z.B. wie baue ich ein Beratungsgespräch auf, sind dabei ebenso essentiell, wie die relevanten Infos zu bekommen, um das Problem zu verstehen. 

In Zeiten von eingeschränkten Kontaktmöglichkeiten und Corona bekommt die Begleitung von und der Kontakt mit Studierenden eine neue Komponente, denn der beiläufige Alltagskontakt entfällt größtenteils und muss durch bewusste Steuerung über Onlinetools ersetzt werden. Wie verändert sich eine Kommunikation, wenn sie online geführt wird? Und wie lässt sich trotz allem der Kontakt aufbauen, um frühzeitig unterstützen zu können?

Die Fortbildung soll daher drei Schwerpunkte setzen:

  1. Grundlagen der Peerberatung: Was bedeutet diese Form von Verweisberatung und wo liegen Grenzen? Welche Tipps und Tricks gibt es, diese zu gestalten? Wie führe ich ein Gespräch?
  2. Anwendungsmöglichkeit im Digitalen: Wie lässt sich das Erlernte auch online umsetzen? Welche digitalen Formate eigenen sich für was? Wie lässt sich auch im digitalen Raum ein Vertrauen aufbauen? Welche Techniken gibt es, die mich unterstützen?
  3. Erfahrungsaustausch: Welche Erfahrungen haben Sie als BEST gemacht? Wie haben sie das letzte Jahr erlebt? Was lief gut hinsichtlich der Gespräche? Was weniger? Was möchten sie beibehalten, was verändern? Welche Unterschiede zeigen sich bei der Arbeit im Vergleich Online/Offline?

Anmeldung

Verbindliche Anmeldung

Sonstiges

Sie müssen der Datenschutzerklärung von eveeno zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Sie müssen der Datenschutzerklärung der Otto Benecke Stifung zustimmen, um sich zur Veranstaltung anzumelden. Wir sichern zu, dass die Daten nur im Rahmen der Fortbildung genutzt werden. Eine Weitergabe der Kontaktdaten erfolgt nur an den Dozenten/die Dozentin der Veranstaltung.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.