Anmeldung beendet


Ideenlabs – nachhaltige Schüler:innenfirmen gründen. Fortbildung für Lehrkräfte


​​​Schüler:innenfirmen sind eine besondere Form schulischer Projektarbeit. Ausgehend von einem konkreten Problem in ihrer Lebenswelt entwickeln Kinder- und Jugendliche eigene Ideen, die zur Lösung des Problems beitragen und setzen sie weitgehend eigenständig und selbstorganisiert um. Dabei können sie eigenen Fragestellungen und Interessen nachgehen und wichtige Selbstwirksamkeitserfahrungen machen. Die Möglichkeit, aktiv Arbeits- und Organisationsprozesse realer Unternehmen nachzuvollziehen, eröffnet den Mitwirkenden auch vielfältige Anlässe, um sich mit Fragen und Themen der Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen. 
In der Fortbildung erfahren Teilnehmende, welche Potenziale für die Umsetzung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung die Methode Schüler:innenfirma bietet, wie Aspekte einer Nachhaltigen Entwicklung bereits im Gründungsprozess mitgedacht werden können sowie gute Beispiele nachhaltiger Schüler:innenfirmen kennenlernen.

​​​​​​​

"Ideenlabs- Schüler:innefirmen für morgen" ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Es wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Fortbildung bieten wir gemeinsam mit dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz an. ​​​​​​​

Teilnehmer:innen

Reisekosten

Sie haben die Möglichkeit, die Erstattung der Fahrtkosten (Bahn/Auto) bei uns zu beantragen.  Beachten Sie bitte, dass nur Kosten für die Reise erstattet werden, die nach Bundesreisekostengesetz (2. Klasse, günstigstes Ticket) geltend gemacht werden können. Für die Erstattung von Bahnfahrkarten benötigen wir die Originalbelege.  

Solltet Sie diese Möglichkeit in Anspruch nehmen wollen, geben Sie das bei der Buchung bitte mit an.

Titelzeile

Sie müssen der Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.