BOSKOP

Info

Improvisationstheater ist vieles und kann vieles sein: Lustig, spannend, traurig, actiongeladen, ernst, albern, schräg und berührend.

Improvisationstheater kann aber auch deine wöchentliche Alltagsinsel sein. Der Ort, an dem du über dich hinauswächst, dich im geschützten Rahmen einfach mal zum Affen machst, Selbstbewusstsein sammelst oder dafür trainierst, dass du beim nächsten Vortrag nicht mehr so nervös bist. Es kann dafür sorgen, dass du schlagfertiger, kreativer und offener wirst. Vor allem macht es eine Menge Spaß!

In unserem AmV-Kurs (Anfänger:innen mit Vorkenntnissen) werden die bereits erlernten Grundlagen vertieft: Unsere erfahrene Impro-Kursleiterin Kim Reichard zeigt dir, wie du dich tiefer in deine Charaktere einfühlen kannst, besser mit imaginären Objekten im Raum agierst und deine Emotionen auf der Bühne stärker zum Ausdruck bringst. Dabei lernst du jede Menge neue Spiele kennen, meisterst neue Genres und wächst weiter über dich hinaus.

Dieser Kurs richtet sich an alle, für die Theaterspielen kein Fremdwort ist und die schon Erfahrung im Improvisationstheater sammeln durften. Hier kannst du deine bereits erlernten Impro-Künste ausbauen und vertiefen.

Wenn du das erste mal Improvisationstheater ausprobieren möchtest, melde dich bitte zu unserem Anfänger:innenkurs an

24.04.

01.05. entfällt durch Feiertag

08.05.

15.05.

22.05.

29.05.

05.06.

12.06.

19.06.

26.06.

03.07.

Kursleitung: Kim Reichard

17 - 19 Uhr

Raum 6 UG, Laerholzstr. 80, 44801 Bochum