H2.B / Giulia Iannicelli

Info

Wir befinden uns aktuell in einer Zeit des steten Wandels, der auch an vielen Unternehmen nicht Halt macht. Besonders betroffen ist aktuell beispielsweise die Automobilindustrie und deren Zulieferer. Neue Mobilitätskonzepte, E-Mobility und Wasserstofftechnologie mischen den Markt vollständig durch. Etablierte OEM´s müssen um ihre Position und um ihren Absatzmarkt bangen. Beispiele wie diese lassen sich in zahlreichen Branchen finden und die Auswirkungen lassen sich aus heutiger Sicht nur erahnen. Die Potentiale z.B. der künstlichen Intelligenz (KI) sind schier unerschöpflich. Wolfgang Schmid, Innovationsberater aus dem Nürnberger Land, wird darüber berichten, warum sich der Markt rapide ändert, was das für uns bedeutet und warum wir dringend viel innovativer werden müssen. Im Anschluss wird Angela Werbik, Geschäftsführerin der ZSI technology GmbH aus Altdorf, das Innovationsnetzwerk+ vorstellen. Das Netzwerk aus engagierten regionalen Partner hat es sich zum Ziel gesetzt, die Innovationskraft im Landkreis zu fördern und zu unterstützen.


Die Veranstaltung findet ausschließlich online statt und ist kostenlos. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Programm

14:00 Uhr Begrüßung durch Landrat Armin Kroder

14:10 Uhr Wo stehen wir in Sachen Innovation - eine internationale Betrachtung,
                     Wolfgang Schmid, Innovationsberatung Schwarzenbruck

15:00 Uhr Vorstellung des Innióvationsnetzwerk+,
                     Angela Werbik, Geschäftsführerin der ZSI technology GmbH, Altdorf

15:30 Uhr Diskussion


Zur Anmeldung »