Foto: Anja Jungnickel

Info

"Jedes Kind ist einmalig und aus diesem Grund besonders. Deshalb benötigt jedes Kind bestimmte, individuelle Unterstützungsleistungen zur Entfaltung seiner Potentiale im Miteinander. [...] Verschiedenheit verweist auf Vielfalt und ist ein Bildungspotential für alle Kinder. "

(Sächsicher Bildungsplan)


Um dieser fortwährenden im Bildungsplan beschriebenen Qualität von Verantwortung der Kindertageseinrichtungen nachzukommen, finden im März 2019, erstmalig losgelöst von den QM Zirkeln,  Zirkel für Integration / Inklusion statt, die sich inhaltlich an die Verantwortlichen für Integration richten und Möglichkeit zum fachlichen Austausch und reflektieren geben. 


Für 2019 wird es folgende Termine geben: 

Am 13.03. von 9.00 bis 12.30 Uhr im Johanniter-Zentrum (Sedlitzer Straße 2 in 01809 Dohna /Heidenau)

Am 22.03. von 9.00 bis 12.30 Uhr im Verband Zwickau / Vogtland (Uferstraße 31 in 08412 Werdau)

Mit Ihrer Anmeldung entscheiden Sie sich für einen Termin.




Zur Anmeldung »