Anmeldung

Längst reicht es nicht mehr aus, sich nur mit der technischen Seite der IT zu beschäftigen und die rechtlichen Belange jemand anders zu überlassen. In quasi allen Bereichen gibt es Berührungspunkt und Überschneidungen: beim Abschließen von Verträgen mit Anbietern oder Herstellern, aber auch bei der Frage, welche Software man gerade überhaupt einsetzen kann und wo da Fallstricke lauern. Das Training führt in die Grundlagen des IT-Rechts und anderer relevanter Rechtsgebiete ein.

Schwerpunkte des Trainings

  • Grundlagen des (IT-)Rechts
  • Stand der Technik
  • IT-Vertragsrecht
  • IT-Sicherheitsgesetz - Kritis
  • Grundsätze des Strafrechts
  • Telemediengesetz
  • Förderbestimmungen​​​​​​​

Zielgruppe: CISIS12 Berater:innen, Informationssicherheitsbeauftragte (ISB), Mitarbeiter sowie alle Interessierten in Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung


Teilnahmegebühr: 590,00 € (netto)


Durchführung: Online - Die Zugangsdaten für eine virtuelle Teilnahme erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per Mail.​​​​​​​​​​​​​​


Im Preis sind enthalten: Schulungsunterlagen


Referent: Sabine Sobola

Sabine Sobola ist Rechtsanwältin und berät seit 21 Jahren Unternehmen im IT- und Datenschutzrecht. Sie hat in der von ihr mitgegründeten Kanzlei PALUKA bis zu ihrem Ausscheiden im Jahr 2021 hunderte von kleinen und mittelständischen Unternehmen anwaltlich beraten und kennt die Herausforderungen der praktischen Umsetzung von neuen, komplexen gesetzlichen Regelungen, vor allem im Online-Bereich.

Nebenberuflich ist Frau Sobola seit 2001 Lehrbeauftragte für IT- Recht an verschiedenen Bayerischen Hochschulen, derzeit an der Universität Regensburg. Sie ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen im IT- und DatenschutzrechtDozentin von vielen Vorträgen im Bereich IT-Recht und Datenschutz und seit 2012 Fachbeirätin im IT-Sicherheitscluster e.V.. Seit 2016 ist sie zudem Master of Arts des Studiengangs Philosophie, Politik und Wirtschaft der LMU München. Als externe Datenschutzbeauftragte löst sie zudem für ihre Kunden die praktischen Fragestellungen der DSGVO.

Seit Oktober 2021 ist Sabine Sobola Geschäftsführerin der LiiDU GmbH.


Für weitere Informationen wenden Sie sich an:
Nicole Eckl
nicole.eckl@it-sicherheitscluster.de
0941 604 889 15


Bei Fragen zu CISIS12 steht Ihnen zur Verfügung:

Dr. Matthias Kampmann

matthias.kampmann@it-sicherheitscluster.de

0941 604 889 32


Teilnahmebedingungen und Informationen zum Datenschutz finden Sie oben rechts im Reiter "Informationen".

Teilnehmer

Ticket auswählen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen um, wenn Sie sich für eine Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung