https://www.kljb-muenchen.de

Info

Hier gehts zur Buchung ->


Liebe KLJBler*innen,

Liebe Freund*innen und Weggefährt*innen der KLJB München und Freising,

1949 -2024

Die KLJB in der Erzdiözese München und Freising feiert Jubiläum

75 Jahre, so lange sind junge Menschen schon Spinner*innen, Träumer*innen und Botschafter*innen. So lange bewegen wir zusammen das Land. Und wir sind noch lange nicht am Ende angekommen. Doch zunächst soll dieser Meilenstein - 75 Jahre KLJB - gefeiert werden. Ganz nach dem Motto:

„Oid samma worn – jung samma blim“!

Am 18. Mai 2024, am oberen Haus der KLVHS Petersberg (Petersberg 2, 85253 Erdweg), wollen wir gemeinsam mit Dir und Euch in Erinnerung schwelgen, neue Erinnerungen schaffen, feiern, uns auf die nächsten 75 Jahre freuen und vor allem ganz vui KLJB-Gfui spüren. Das Programm soll euch alle ansprechen, insbesondere euch, die ihr in den KLJB-Ortsgruppen aktiv seid und unser Land bewegt.

Auf dieses Programm dürft ihr euch freuen:

15:00 Uhr Beginn mit einem gemeinsamen Stehempfang

15:45 Uhr Gottesdienst mit Kardinal Reinhard Marx

17:00 Uhr Festakt mit abwechslungsreichem Programm

18:00 Uhr Meeting-Hour für alle mit Abendessen von Food Trucks

20:00 Uhr Partyband D’Hundskrippln und anschließend DJ im Festzelt   

Der Gottesdienst und der Festakt sind für alle Gäste frei zugänglich. Wer gerne die Band und den DJ am Abend im Festzelt genießen will, muss dafür eine Eintrittskarte für 25 € erwerben. Für Kurzentschlossene wird es auch eine Abendkasse geben, obwohl es für die Planung sehr großartig wäre, wenn ihr alle versucht, euch anzumelden.



Das müsst ihr mitbringen:                                                


  • Beitrag für die Eintrittskarte oder die Eintritskarte (25 €) wird vor Ort eingesammelt oder im Vorhinein überwiesen
  • Einverständniserklärung der Eltern (für alle TN unter 18 - siehe Anlage und auf der Homepage)

!!! Klärung, wer übernimmt die Aufsichtspflicht !!!



Bitte beachte (bei uns gilt das Jugendschutzgesetz):


  • Alkohol: Der Ausschank wird in einem sicheren Rahmen durchgeführt. Es soll in einem verantwortungsvollen Maß konsumiert werden. Selbst mitgebrachte Getränke werden konfisziert und nach Ende der Veranstaltung zurückgegeben.


  • Für unter 18-Jährige gilt Rauchverbot! Es darf nur an speziellen Raucherstellen geraucht werden!