Illustration: Rocío Rueda Ortiz

Anmeldung beendet

Werkstatt "Whole Insitution Approach (WIA) in der KITA"

Werkstatt für pädagogische Fachkräfte, Bildungsreferent*innen, Träger-Vertreter*innen und Akteur*innen in der frühkindlichen Bildung mit dem Fokus auf einen Whole Institution Approach im Globalen Lernen/BNE

 

Kitas, die Globales Lernen/BNE im Sinne des „Whole Institution Approach“ ganzheitlich umsetzen, nehmen eine zentrale Rolle als „Changemaker“ ein und setzen wichtige Impulse für die notwendige Veränderung unserer Gesellschaft. Im UNESCO Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung heißt es, „Lernorte entfalten ihre volle Innovationskraftkraft, wenn sie ganzheitlich arbeiten – d.h. Nachhaltigkeit rundum in den Blick nehmen.“

Kitas können viele Menschen und Organisationen inspirieren und motivieren: Kinder, Eltern und Mitarbeiter*innen genauso wie das Umfeld (Träger, Bildungspartner, Kommune, Unternehmen, Vereine u.a.). Sie können zeigen, wie man Globales Lernen/BNE als Bildungseinrichtung auf verschiedenen Ebenen realisieren kann. Kitas sind Vorbild für andere Bildungsakteure, wenn sie bereits am Anfang der Bildungslaufbahn vorleben, was eine Bildungseinrichtung im Sinne eines „Whole Institution Approach“ umsetzen kann:

  • In der Bildungsarbeit
  • Im Umgang miteinander
  • In der Beschaffung
  • Im Umgang mit Ressourcen
  • In der Wirkung nach Außen

Gerne möchten wir mit dieser Werkstatt Teilnehmer*innen ansprechen, die bereits erste Erfahrungen mit dem Thema "Whole Insitution Approach (WIA)" haben, bzw. Interesse daran haben, sich intensiver mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Gemeinsam mit den Teilnehmer*innen wollen wir das Konzept „Whole Institution Approach“ im Globalen Lernen/BNE genauer unter die Lupe nehmen, bereits zur Verfügung stehende Materialien kommentieren sowie Ideen für weitere Angebote und Materialien entwickeln, die Akteur*innen in der Praxis auf ihrem Weg zur Umsetzung des WIA in der Praxis unterstützen und inspirieren.

Wann:    13. September 2021, 13:00 - 18:30 Uhr (ab 13:00 Ankommen bei Lunchpaket & Büchertisch, Werkstatt-Beginn: 13:30 Uhr)
Wo:       
Ökostation Freiburg, Falkenberger Straße 21 B, 79110 Freiburg im Breisgau

Teilnehmer*innen

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.