© Tobias Nikolajew

Anmeldung beendet


*** Bitte beachten Sie: Das Konzert findet vor Ort mit reduziertem Publikum unter Einhaltung der 2G-Plus-Regel statt. Die Tickets für die Präsenzveranstaltung sind bereits ausgebucht. Das Konzert wird zudem live auf Zoom übertragen, die Einwähldaten erhalten Sie nach persönlicher Anmeldung zum Event.***

Anna Margolina Band - Jazz, Swing & Yiddish Song

Wo Jazz draufsteht, ist nicht nur Jazz drin: Die Band um Anna Margolina arrangiert, interpretiert und improvisiert Songs verschiedenster Genres und Kulturen und lässt sie überraschend neu erklingen. In ihrem aktuellen Programm trifft der „Great American Jazz” jüdisch-amerikanischer Komponisten wie George Gershwin und Irving Berlin auf jiddische Lieder, die zur selben Zeit auf dem Broadway gespielt wurden. Die Band spielt mitreißende Arrangements von bekannten Songs und gefühlvolle Eigenkompositionen, die den Zeitgeist widerspiegeln.

„In Anbetracht des Sounds der Band hätte man sich glatt in eine vergangene Ära des Jazz träumen können: in eine New Yorker Clublounge, während die Leute tanzen und Cocktails trinken. Man wartete regelrecht darauf, dass sich Frank Sinatra mit einem Glas Whiskey in der Hand unters Publikum mischt.” (JazzRadio Berlin)


Sonntag, 28. November 2021, 19 Uhr

Jüdisches Museum München, St.-Jakobs-Platz 16, 80331 München
Eintritt: frei. Die Liberale jüdische Gemeinde München Beth Shalom freut sich über Spenden für ihr Kultur- sowie Kinder- und Jugendprogramm.


Eine Veranstaltung der Liberalen jüdischen Gemeinde München Beth Shalom und des Jüdischen Museums München mit freundlicher Unterstützung durch den Zentralrat der Juden in Deutschland und in Kooperation mit #2021JLID


Aktuelle Informationen zu Ihrem Konzert-Besuch im JMM während der Corona-Pandemie

Wir möchten, dass Sie eine angenehme und sichere Zeit im Jüdischen Museum München verbringen. Daher gelten derzeit folgende Regelungen zum Schutz der Besucher_innen und des Personals: Für den Besuch des Jüdischen Museums München gilt die 2G-Plus-Regel. Bitte zeigen Sie Ihren gültigen Nachweis – geimpft oder genesen und einen aktuellen Testnachweis – am Eingang vor. Besuchen Sie das Jüdische Museum München bitte nur dann, wenn Sie sich gesund fühlen. Sollten Sie sich krank fühlen oder in den letzten Tagen Kontakt mit einer/m Covid-19 Patientin/en gehabt haben, bitten wir von einem Besuch abzusehen. Das Tragen einer FFP2- Maske (auch am Platz) ist für die Besucher_innen zwingend erforderlich. Bitte bringen Sie Ihren eigenen Schutz mit.


Hinweis: Aus technischen Gründen müssen sich die Teilnehmenden jeweils einzeln anmelden. Nach Abschluss des Zahlungsvorgangs können Sie aber mit dem Button "Weitere Person anmelden" oder "Zurück zum Event" den Anmeldevorgang für einen weiteren Teilnehmer durchführen.

Falls Sie Hilfe bei der Anmeldung brauchen, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro:

office@beth-shalom.de, Tel. 00 49 89/76 70 27 11, Bürozeiten: Montag, Mittwoch und Donnerstag, jeweils 10:00 bis 13:00 Uhr.

If you need help with the registration please contact Beth Shalom's office:

office@beth-shalom.de, tel. 00 49 89/76 70 27 11, office is open on monday, wednesday and friday 10:00 am to 1.00 pm.

Anmeldung

Bitte führen Sie für jeden Teilnehmer eine eigene Anmeldung durch.

Anmelder, die nicht Mitglieder von Beth Shalom sind, müssen auch folgende Felder ausfüllen. Ohne vollständige Angaben, die für die Sicherheitskontrolle unabdingbar sind, kann kein Einlass gewährt werden.

Aus Sicherheitsgründen, bitten wir Sie, uns eine Kopie Ihres gültigen Personalausweises / Reisepasses an folgende E-Mail-Adresse zu senden: office@beth-shalom.de

Für Gäste: Informationen von Beth Shalom

Beth Shalom verschickt an Interessenten dreimal im Jahr einen Rundbrief mit Informationen zum Gemeindeleben und gelegentlich Einladungen zu Veranstaltungen.

Mit der Wahl, regelmäßig Informationen und Einladungen von Beth Shalom zu erhalten, stimmen Sie der Speicherung und Nutzung Ihrer  Daten durch die Liberale jüdische Gemeinde München Beth Shalom e.V. in Übereinstimmung mit der DS-GVO zu. Sie können diese Zustimmung  jederzeit widerrufen. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Ticket auswählen

Der Eintritt ist frei. Die Liberale jüdische Gemeinde München Beth Shalom freut sich über Spenden für ihr Kultur- sowie Kinder- und Jugendprogramm. Bankverbindung: IBAN DE24 7004 0048 0836 2501 00, BIC: COBADEFFXXX, Commerzbank Starnberg​​​​​​​

Sonstiges

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.