Anmeldung

Teil 2: Energieberatung und energetische Sanierung 

Diese Veranstaltungsreihe besteht aus drei Teilen, die sich ergänzen, aber auch unabhängig voneinander besucht werden können. 

Teil 2: Energieberatung und energetische Sanierung
24. Juni 2022, 11:00 Uhr - online
​​​​​​​
Referent: Dipl. Ing (FH) Roland Eppler, Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE, Meßstetten​​​​​​​

Die Veranstaltung erläutert die Vorgehensweisen der Energieberatung für Unternehmen sowie die daraus folgenden Maßnahmen zur Energie- und Ressourceneffizienz. Mit Hilfe von Fördermitteln können Sanierungskonzepte erstellt und durch Investitionen in die Energieverbesserung umgesetzt werden. Die Veranstaltung zeigt auch die unterschiedlichen Fördermöglichkeiten auf.


Veranstaltungsreihe "Weniger Energie = geringere Kosten" - Energieeinsparungen und CO2-Reduzierung für Unternehmen - Förderprogramme und Fördermittel

Teil 1: Energieverbräuche finden und bilanzieren
29. April 2022, 11:00 Uhr - online
​​​​​​​
Referent: Dipl. Ing (FH) Roland Eppler, Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE​​​​​​​, Meßstetten

Teil 2: Energieberatung und energetische Sanierung
24. Juni 2022, 11:00 Uhr - online
Referent: Dipl. Ing (FH) Roland Eppler, Ingenieurbüro für Energieeffizienz und Energiekonzepte - SÜDSEITE​​​​​​​, Meßstetten

Teil 3: Unternehmen auf dem Weg zur CO2-Neutralität
30. September 2022, 11:00 Uhr - online
​​​​​​​
Referent: NN​​​​​​​

Die Veranstaltungsreihe wird vom Regionalmanagement im Konversionsraum Alb organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner:  Dr. Christoph Dickmanns (christoph.dickmanns(at)kr-alb.de), Judith Mootz (judith.mootz(at)kr-alb.de)


Anmeldung

Sonstiges

Personenbezogene Daten werden lediglich verarbeitet, um Ihre Anmeldung zu Veranstaltungen entgegenzunehmen und die Veranstaltung zu organisieren und durchzuführen.

Für Online-Veranstaltungen nutzen wir Zoom. Dabei werden Ihre personenbezogenen Daten in Form von Video oder Audio sowie die Anmeldedaten verarbeitet. Sie können selbst entscheiden, ob dabei die Kamera und das Mikrofon ein- oder ausgeschaltet sind. Grundsätzlich zeichnen wir Online-Veranstaltungen nicht auf. Sollte eine Aufzeichnung ausnahmsweise erfolgen, werden die Teilnehmer hierüber vorab benachrichtigt.  

Anmeldung