Info

logi.CAD 3 - Kommunikation

Immer häufiger müssen native Ethernetverbindungen zu Fremdgeräten aufgebaut werden, um Daten auszutauschen und weiterzuverarbeiten. Für diese Anforderung wird die Kommunikationsbibliothek in logi.CAD 3 benutzt.

Mit diesem Tagesseminar können sich Programmierer weiter spezialisieren und ihr Wissen in diesem Bereich festigen und weiter ausbauen.

Anhand von konkreten Beispielapplikationen wenden Sie das theoretisch vermittelte Wissen direkt praxisnah an. Programmiert wird vorrangig in Structured Text (ST).

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen! Schreiben Sie uns einfach eine unverbindliche Mail mit Ihrem Wunschtermin und Ort mit Anzahl der Teilnehmer: training@eclipseina.com

Blättern Sie durch den Seminarkatalog der Embedded Academy, um viele weitere hochwertige Trainings zu entdecken!

Zielgruppe

Programmierer oder Service-Mitarbeiter mit Kenntnissen in der Automatisierung auf Basis von log.CAD 3 und Erfahrungen
in der SPS-Programmierung nach IEC 6-1133-3

Voraussetzungen

Seminarinhalte

  • Einführung in die Kommunikation über Ethernet
  • Einführung in die Kommunikation per MQTT
  • Möglichkeiten der Kommunikationsbibliothek
  • Kommunikation über TCP und UDP
  • Kommunikation mit MQTT
  • Praktische Umsetzung

Methodik und Seminarunterlagen

In diesem Seminar realisieren Sie Client-Server-Applikationen auf der Basis der logi.CAD 3 Kommunikations-Bibliothek.
Diese umfasst den Datenaustausch per TCP, UDP und MQTT.
Als SPS-Zielsystem für diese Schulung wird ein Raspberry M2 mit Modbus-IO und GPIO verwendet.
Das SPS-Programmiertool logi.CAD 3 compact wird kostenfrei bereitgestellt.



Veranstalter:

Eclipseina GmbH | Embedded Academy

Technologiezentrum TechBase
Franz-Mayer-Straße 1
93053 Regensburg

Tel.: +49 941 / 462 974 20
Fax: +49 941 / 462 974 30


→ Termine und Anmeldung