Grafik DKJS/Sandruschka

Anmeldung beendet

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der Schulleitungen, liebe Lehrkräfte, liebe Schulaufsicht, liebe Schulsozialarbeiter:innen, liebe pädagogischen Mitarbeiter:innen,


hiermit laden wir Sie recht herzlich zum zweiten Termin der Veranstaltungsreihe Meet up BNE ein und möchten Ihnen damit die Möglichkeit geben Gleichgesinnte zu treffen, sich zu verschiedenen Ansätzen der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung auszutauschen und zu vernetzen. Nach dem Blick in die Nachhaltigkeitsschulen Sachsen-Anhalt (NeNaST) folgt nun - wie bereits angekündigt - ein Blick in eine FREI DAY-Schule aus dem bundesweiten Netzwerk. 


Meet up BNE – FREI DAY | 30. März 2022 von 14:00 - 15:30 Uhr

FREI DAY – Am FREI DAY übernehmen Schüler:innen aller Schulformen Verantwortung für sich, für andere und für die Welt. Sie setzen sich interessens- und projektbasiert mit Fragestellungen und Themen rund um unsere Zukunft auseinander und das strukturell im Stundenplan verankert. Wie die Umsetzung des Lernformates FREI DAY an Schule konkret aussehen kann, dazu gibt es im Meet up einen Einblick von der

Die Lehrkräfte Teresa Greindl und Nicolai Frauenschläger sowie Schüler:innen der Klassenstufe 8 ziehen nach einem halben Jahr Umsetzung des Frei Days an der Schule eine kleine Zwischenbilanz und lassen Sie/Euch teilhaben an der Vorbereitung, der zurückgelegten Wegstrecke, den auftauchenden Stolpersteinen und erreichten Etappenzielen. 


Freier Eindruck gefällig? Hier können Sie sich für die zweite Meet up-Runde anmelden.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr/Euer LiGa-Team Sachsen-Anhalt

Teilnehmer:in

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.