Anmeldung

Impulsworkshops für Führungskräfte

Menschenwürde und Solidarität im Umgang mit Lieferant*innen


In diesen praxisorientierten Workshops erhalten gemeinwohlorientierte Unternehmen und sozialwirtschaftlich tätige Organisationen wertvolle Werkzeuge und Anregungen, um ihre Beschaffungssysteme zu optimieren und faire Lieferketten zu fördern. Unsere Expert*innen teilen Best-Practices und liefern wertvolle Tipps. Außerdem bieten wir ein starkes Netzwerk für den Austausch.

Themen im Fokus:

  • Menschenwürde und Solidarität: Wie gehen wir respektvoll mit Lieferant*innen um?
  • Gesetzliche Regelungen: Aktuelle Informationen für nachhaltiges Wirtschaften.
  • Erfahrungen von Leader-Unternehmen: Praxisbeispiele für Corporate Sustainability.

Jetzt anmelden und gemeinsam Verantwortung übernehmen!  


Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Teilnehmende

Teilnahme an Workshops

Die Teilnahmegebühr pro Person ist gestaffelt nach Unternehmensgröße:

  • Unternehmen unter 50 Mitarbeitenden: 200 € für alle Workshops | 70 € für einzelne Workshops
  • Unternehmen ab 50 Mitarbeitenden: 300 € für alle Workshops | 100 € für einzelne Workshops

Anmeldungen für alle vier oder mehrere Workshops werden bei begrenzter Platzzahl bevorzugt berücksichtigt.

Informationen zu den Rechnungsdaten, der Adresse der Location bei hybriden Formaten sowie den jeweiligen Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung per E-Mail von der Geschäftsstelle des GWÖ Baden-Württemberg Vereins.


Workshops (jeweils von 15:00 bis 18:00):

  1. 10.07.24 | Werteorientierte und Nachhaltige Unternehmensführung |GLS Bank Stuttgart/hybrid | Mit den Speaker*innen Stefan Maier, Geschäftsführer von Prior 1 und Frank Endrich, Kaufmännischer Geschäftsführer der Stuttgarter Entwässerung
  2. 24.07.24 | Fairer Umgang mit Lieferant*innen und Lieferketten | Online | Mit den Speaker*innen Felix Roll, Referent Wirtschaft und Menschenrechte der WÖK Heidelberg und Pascal Schwarz, Head of Sustainable der elobau GmbH
  3. 20.09.24 | Nachhaltigkeitsreporting als Hebel zur Transformation | Impact Hub Stuttgart/hybrid | Mit den Speaker*innen André Peters, Vorstand Finanzen beim Diakonischen Werk Baden und Sabrina Thillmann, Autorin, Referentin Nachhaltigkeit und Energie beim Diakonischen Werk Württemberg
  4. 09.10.24 | Solidarischer Umbau des eigenen Beschaffungssystems | Online | Mit den Speaker*innen Georg Hoffmann, Nachhaltigkeitsmanager der Ritter Sport GmbH, Jürgen Laske, Geschäftsführer der Bausinger Yogamanufaktur und Ingrid Kaul, Referentin für Nachhaltigkeit, Finanzen und Controlling beim Diakonischen Werk Baden

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.