Anmeldung beendet

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

mit Bedauern müssen wir die Jugendkonferenz #MISSION2038 – Deine Zukunft in der Lausitz am 14. März 2020, 10:00 – 17:00 Uhr wegen der steigenden Zahl an Coronafällen in der Lausitz absagen.

Mittlerweile wurden Infektionen in Hoyerswerda, Forst und Senftenberg bestätigt und Eure Gesundheit ist für uns das Wichtigste!

Wir sind wirklich traurig, dass wir diese Entscheidung treffen mussten, gerade wenn wir uns den großartigen Kreis der Teilnehmenden anschauen. Wir hatten zahlreiche Anmeldungen aus Senftenberg, Cottbus, Görlitz, Bautzen, Hoyerswerda – ja aus der gesamten Lausitz.  Eure Resonanz hat uns wirklich überwältigt. 

Aktuell prüfen wir mögliche Alternativen, wie ihr Eure Zukunft in der Lausitz mitgestalten könnt. Auf jeden Fall möchten wir gemeinsam mit Euch an dem wichtigen Thema dran bleiben. 

Gerne informieren wir Euch über Neuigkeiten zur #MISSION2038. ​​​​​​​

Wir danken Euch für Euer Engagement und hoffen auf Euer Verständnis.

Viele Grüße,

Julian und Anikó vom #Mission2038-Team





​​​​​​​

#MISSION2038 - Deine Zukunft in der Lausitz

JETZT BIST DU AN DER REIHE!

Du bist zwischen 14 und 24 Jahre alt, kommst aus der Lausitz, hast coole Ideen und willst endlich gehört werden? Dann nimm an der Jugendkonferenz in Hoyerswerda teil und gestalte deine Zukunft! Gemeinsam mit anderen jungen Menschen hast du die Möglichkeit, Ideen für euer zukünftiges Zusammenleben zu entwickeln und Themen wie den Strukturwandel zu diskutieren. Im Open Space gestalten deine Fragen, Wünsche und Vorstellungen die Konferenz. Auch nach der Konferenz ist deine Stimme zum Strukturwandel 2038 gefragt und wird in wichtige Entscheidungen in der Lausitz einfließen.

Die Teilnahme ist kostenlos, Fahrtkosten werden erstattet.​​​​​​​

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Ablauf:​​​​​​​

10:00 Uhr Gemütliches Ankommen und Anmelden

10:45 Uhr Wir starten: Deine Zukunft in der Lausitz

11:00 Uhr Runde 1: Was sind Eure Themen? Wir sammeln  

12:00 Uhr Eure Ideen konkret: Tauscht Euch in Eurer Gruppe über Eure Vorhaben aus und haltet die Ideen fest

13:00 Uhr Geschafft: Erst einmal Pause - Gern im Fabmobil

14:00 Uhr  Eure Ideen konkret: Tauscht Euch in Eurer Gruppe über Eure Vorhaben aus und haltet die Ideen fest

15:00 Uhr Geschafft: Erst einmal Pause - Gern im Fabmobil

15.30 Uhr Wir stellen die Ideen vor - Eure Visionen für die Lausitz 

16:15 Uhr Und nun? Die Ideen gehen an die EntscheiderInnen

17:00 Uhr Entspannter Ausklang

Anreise:

Detaillierte Informationen zur Anreise aus Bautzen, Cottbus, Görlitz, Niesky, Spremberg und Weißwasser finden Sie in der Spalte rechts unter "Anfahrt". ​​​​​​​

Noch Fragen? Kein Problem!

​​​​​​​Meldet Euch gern bei Julian Schmidt (julian.schmidt@dkjs.de) oder Anikó Popella (aniko.popella@dkjs.de)



Teilnehmer

Verantwortlich für das Angebot https://eveeno.com/mission2038 ist: Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (Tempelhofer Ufer 11,10963 Berlin, Tel: 030 25 76 76 0, info[at]dkjs.de). Für alle Belange hinsichtlich des Datenschutzes sind die Datenschutzbeauftragen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ansprechbar (Stefan Schönwetter, 030 25 76 76 76, datenschutz[at]dkjs.de). Für die Teilnahme an unserer Jugendkonferenz „#mission2038 – Deine Zukunft in der Lausitz“ erheben wir Ihren Namen, Vornamen, Institution und Mailadresse. Diese Daten benötigen wir zur Kontaktaufnahme und zur teilnehmergerechten Umsetzung der Veranstaltung. Die Verarbeitung setzen wir auf Basis Art. 6 Abs, 1 Lit. a (Ihre Einwilligung) um. Ihre Daten werden neben der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung auch mit  Eveeno (Kontakt: Andreas Bothe, Ellenbogen 8, D-91056 Erlangen, E-Mail: support@eveeno.de) geteilt. Dies ist vor allem für das Teilnehmermanagement sowie die Dokumentation und Prüfbarkeit des Programms notwendig. Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen bei uns widerrufen.Es ist möglich, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig für dieses Angebot ist folgende Stelle: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (Friedrichstr. 219, 10969 Berlin)

Für die Veranstaltungsanmeldung ist die Nutzung von Eveeno und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig. Es findet kein Profiling statt.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.