Info



Seminar "Mit Zweithaar zum Erfolg!"

am Montag, 29. November 2021, von 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr (ab 9:00 Uhr steht Begrüßungskaffee für Sie bereit)
im ESPERANTO Kongress- & Kulturzentrum, Esperantoplatz, 36037 Fulda




Das vom Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten e. V. durchgeführte Seminar „Mit Zweithaar zum Erfolg!“ hat sich als eines der wichtigsten Seminare des Verbandes etabliert.
Angesprochen werden damit Friseure, die sich für den Bereich Zweithaar interessieren aber auch Zweithaar-Spezialisten, die am Anfang ihrer Karriere stehen oder ihren Bereich Zweithaar ausbauen möchten.
Das Seminar kann Menschen vom "Gelegenheitstäter" zum Champion führen. Die Teilnehmenden werden sich danach auf jeden Fall „eine Flughöhe“ weiter oben bewegen. 

Mit dem Seminar wird die zunehmende Bedeutung des Segmentes Zweithaar in der Friseurbranche als Umsatzbringer und Erfolgsfaktor bestätigt.
Die Teilnehmenden erhalten einen intensiven Einblick in die Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren, die eine/n Zweithaar-Spezialistin/en oder Friseur/in, der/die sich auf Zweithaar spezialisieren möchte, beim Aufbau einer langfristig erfolgreichen und umsatzstarken Zweithaar-Praxis unterstützen. 

Neben einem Überblick über Erfolgsstrategien sind es vor allem die Praxis-Tipps, die den Interessenten das komplexe Aufgabengebiet eines Zweithaar-Spezialisten näherbringen.
Außer den unterschiedlichen, erfolgserprobten Marketingmaßnahmen werden die zu erbringenden Leistungen und die Preisfindung ebenso besprochen wie die Vorgehensweise bei der Abrechnung mit den Krankenkassen oder der Aufbau des Beratungsgesprächs. Gelegenheitsmarketing, die Rolle der Lieferanten und eine Wettbewerbsanalyse gehören ebenso dazu.

Hilfreich für alle Teilnehmenden, egal ob Einsteiger/in oder schon als Zweithaar-Spezialist/in tätig, sind - neben Theorie und Praxis - der Austausch mit den Kolleg*innen und das gemeinsame Erarbeiten von Vorgehensweisen in schwierigen Situationen.

An einem bereits erfolgreich realisierten Umstieg von einem Salon zu einer Zweithaarpraxis wird den Teilnehmenden das Vorgehen dargestellt und Schritt für Schritt mit praktischen Beispielen erläutert.

INHALTSBLÖCKE:

  • Marktanalysen
  • Wettbewerbsanalyse
  • Marketingmaßnahmen
  • Zulassungen
  • Formulare
  • Abrechnungen mit den Krankenkassen
  • Arbeitsabläufe in einem Ein-Mann-Unternehmen
  • Rolle der Lieferanten
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle

Durch den Kurs werden erstmalig Thomas Vetterlein, stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes der Zweithaar-Spezialisten e. V. (BVZ), und André Wesker, ebenfalls Mitglied im BVZ-Vorstand, führen.
In lockerer und ungezwungener Atmosphäre geben Sie Ihr gemeinsames Moderatoren-Debüt.

Die Teilnahme an dem Seminar „Mit Zweithaar zum Erfolg!“ setzt keine Mitgliedschaft beim BVZ voraus.
Für Neueinsteiger*innen, die ihre Beitrittserklärung sowie ihren Präqualifizierungsnachweis im Zeitraum Juni 2019 bis einschließlich Oktober 2021 an die BVZ Geschäftsstelle gerichtet haben, ist der Besuch dieses Seminars zum Preis der Tagungspauschale des Hotels buchbar



REFERENTEN:

  




  THOMAS VETTERLEIN 
  Friseurmeister, Zweithaar-Spezialist
  2. Vorsitzender im BVZ
  seit über 25 Jahren im Bereich Zweithaar tätig
  Mitglied im BVZ seit 2007








  ANDRÉ WESKER
  Friseurmeister, Betriebswirt
  seit 2005 im Bereich Zweithaar tätig
  Mitglied im BVZ seit 2017
  Beisitzer im BVZ seit 2020


Zur Anmeldung »