Bild von Jerry Kimbrell auf Pixabay

Info

Mut zum Streiten

Viele träumen von einer Welt, in der sich alle einig sind, ohne Wenn und Aber. Leider ist das aber nur selten in der Realität der Fall. Wenn es in einer Beziehung, einer Freundschaft oder am Arbeitsplatz zu einer Disharmonie kommt, sind viele Menschen verunsichert und ziehen sich aus der Situation zurück. Häufig hat man es dann mit einer Konfliktscheue bei einem oder beiden Streitparteien zu tun. Der Konflikt oder Streit ist dann nicht weg, sondern er spielt sich in jedem der Streitparteien separat ab. Das ist nicht gesund und führt mittelfristig zu einer Zerstörung der persönlichen Beziehung zwischen den Streitparteien, zu Angespanntheit, Magenverstimmung und schlimmerem.

Was lernt man in diesem Seminar:

  • mit einem Wort: STANDPUNKTSICHERHEIT
  • Klärung der eigenen Position im Streit
  • Hindernisse überspringen lernen
  • Eigene Sicherheit gewinnen
  • sachlich bleiben - es geht um Inhalte
  • Gesprächssituationen üben
  • Ungewissheit aushalten und Gewissheit schaffen

max. Teilnehmeranzahl: 8 Personen

Tagesseminar: Dienstag, 31.10.2023 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Hadamar, Altes Rathaus, Nonnengasse 1

Kosten: 297 € inkl. MwSt., Teilnehmerunterlagen, Mittagsimbiss

Zur Anmeldung »