Anmeldung beendet

Anmeldung Netzwerktreffen

Die Fakultät Ressourcenmanagement öffnet für Sie an diesem Tag die Türen. Der Garten der Fakultät wird zu einer Oase des Netzwerkes und Austausches verwandelt. Ein buntes Buffet mit verschiedenen, auch internationalen Speisen lädt zum Probieren ein.
Daniela Zwicker und Kerstin Wagner vom Team Deutschlandstipendium laden Sie recht herzlich dazu ein. Auch Präsident Dr. Marc Hudy und Prof. Dr. Wolfgang Viöl werden Sie an diesem Abend begrüßen.
Das Netzwerktreffen hat schon immer von den kulinarischen Beiträgen der Stipendiat*innen gelebt. Wir möchten diese schöne Tradition beibehalten und freuen uns auf die Vielfalt. Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Ihnen.

Teilnehmer*innen

Programm

Vor dem Grillen haben Sie die Möglichkeit an einer Campusführung inkl. Besuch des experimentellen botanischen Garten teilzunehmen. Bei der Campusführung bekommen Sie Einblick in die Labore und Werkstätten sowie Informationen zu den Studiengänge und aktuellen Forschungen der Fakultät Ressourcenmanagement. Der Besuch im botanischen Garten gibt Ihnen einen Ausblick in die Zukunft der Flora.

Grilloptionen

Buffetbeitrag der Stipendiat*innen

Es ist eine Tradition des Netzwerktreffens, dass das Buffet von den aktuellen Stipendiat*innen organisiert wird. Stipendiat*innen bringen Salate, Brote, Nachspeisen, Dips oder ähnliches zum Grillen mit. Das Team Deutschlandstipendium organisiert die Getränke und Grilloptionen sowie jegliches Zubehör. Bitte tragen Sie hier Ihren Beitrag ein. Bitte gebt dabei an, ob der Beitrag vegan, vegetarisch oder nicht vegetarisch sein wird.

Modellprojekt "Gezielte Nachwuchsgewinnung"

Das Modellprojekt "Gezielte Nachwuchsgewinnung" ist 2023 gestartet. Es ermöglicht Unternehmen gezielt Kontakt zu den Stipendiat*innen aufzunehmen. Das Team Deutschlandstipendium unterstützt Unternehmen beim Matching und der Kontaktaufnahme. Denn gewinnbringende Verbindungen zwischen Stipendiat*innen und Unternehmen sind uns ein großes Anliegen. Das Netzwerktreffen bietet Unternehmen die Möglichkeit gezielte Kontakte zu machen. Dafür möchten wir mit einer Stellwand auf offene Stellenanzeigen oder Möglichkeiten der praktischen Erfahrungen für die Stipendiat*innen aufmerksam machen. Sie haben offene Stellen, z.B. Werkstudententätigkeiten, Einstiegsstellen, Praktika, Themen für Abschlussarbeiten? Dann senden Sie uns diese als PDF bis zum 31.05.2024 an: deutschlandstipendium@hawk.de. Wir drucken Ihre Stellen aus und platzieren Sie an unserer "Suche ... !" Stellwand. Die Stellwand wird beim Netzwerktreffen aufgestellt und dient als Kontaktort für Stipendiat*innen und Fördernde. Bitte denken Sie auch daran, dass Stipendiat*innen gute Multiplikator*innen für Stellen sind. Auch wenn für Ihre Stelle nicht die/der passende Stipendiat*in dabei ist, kann die Stelle in die Netzwerke der Stipendiat*innen mitgenommen werden.

Anreise

Datenschutz, Newsletter und Fotos

Fotos:

Sollten Sie der Verwendung von Fotos (z.B. Werbezwecke, Presseanfragen, Social Media) nicht zustimmen, bitten wir um einen Hinweis unten im Feld "Nachricht an Veranstalter" oder einen Hinweis per Mail/mündlich spätestens zum Veranstaltungstag. Sollten Sie nicht explizit Vorbehalte äußern, gehen wir von Zustimmung aus.

Absage:

Sollten Sie widererwartend nicht an der Veranstaltung teilnehmen, bitten wir Sie uns rechtzeitig eine Mail an deutschlandstipendium@hawk.de zu senden.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Gästeliste


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.