Anmeldung beendet

„Neue Mobilität in neuen Siedlungen – Wie können wir mit dem Verkehr von Neubauquartieren umgehen?"

Dienstag 14.09.2021, 18.00 - 19.30 Uhr


Vielerorts klagen schon heute viele Anwohner über hohe Verkehrsbelastungen, gleichzeitig herrscht insbesondere in der Metropolregion Rhein-Main ein hoher Siedlungsdruck, der weiteres Verkehrsaufkommen mit sich bringen wird. Wie können Kommunen neue Siedlungsentwicklungen gestalten, um Erreichbarkeit als Standortqualität zu gewährleisten und gleichzeitig Verkehrsbelastungen zu reduzieren, den neuen und bestehenden Verkehr verträglich abzuwickeln und
Lebens- und Aufenthaltsqualität zu erhöhen?


Referenten: Referenten: Prof. Dr.-Ing. Volker Blees (Hochschule RheinMain), Bernhard Köppler (Stadt Hofheim), Torsten Becker (Büro tobeSTADT)


Das Online-Seminar liefert einen ca. 60-minütigen Fachinput mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde.




Teilnehmer

Ablauf

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei.

Zur Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät, idealerweise ausgestattet mit Mikrofon und Webcam zur aktiven Mitarbeit. Mit bestätigter Anmeldung erhalten Sie weitere Informationen zu Durchführung und Ablauf der Webinare. Den Link zur Einwahl auf die Plattform Webex erhalten Sie ca. 30 min vor Beginn der Veranstaltung.

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.