Anmeldung beendet

New Work Impulse - Die zukunftsorientierte Arbeitswelt braucht ein starkes WIR! ­čÜÇ

Immer ├Âfter h├Âren wir in Radio, Zeitung und auch im Fernsehen von ÔÇ×New WorkÔÇť und ÔÇ×der Arbeitswelt der ZukunftÔÇť. Was auf LinkedIn und Co. schon lange diskutiert wird, holt uns immer mehr ein und das im positiven Sinne, denn jede Ver├Ąnderung ist auch eine Chance.

In den letzten Jahren sind dabei drei Themen in Fokus ger├╝ckt, mit denen sich Unternehmen immer mehr besch├Ąftigen:

Ô×í´ŞĆ Individualisiertes, menschenzentriertes Arbeiten
Ô×í´ŞĆ Hybride Arbeit
Ô×í´ŞĆ Wettbewerb um die besten Talente (intern und extern)


Aber was bedeutet das ├╝berhaupt f├╝r Unternehmen und ihre Mitarbeitenden? Und was braucht es f├╝r die Ver├Ąnderung?

Die zukunftsorientierte Arbeitswelt ist menschenzentriert. Wir brauchen ein starkes WIR.
F├╝r dich, uns und das Unternehmen. F├╝r jeden Einzelnen und uns als Gemeinschaft!

Die Anforderungen an eine moderne und zukunftsorientierte Arbeitswelt sind vielversprechend - f├╝r alle Beteiligten.

Gemeinsam wollen wir uns in einem Event die zukunftsorientierte Arbeitswelt anschauen:

16:00 Begr├╝├čung 
16:10 Wie sieht die Weiterbildung der Zukunft aus?
16:30 New Work: Hin zum menschenzentrierten Arbeiten
17:00 Coffee Break & Networking
17:30 Leadership 2.0: Teamf├╝hrung in der hybriden Arbeitswelt
18:00 Cyber-Security 2022: F├╝nf Dinge, die JETZT wirklich z├Ąhlen!
18:30 Closing

Lasst uns gemeinsam moderne Arbeitspl├Ątze ganzheitlich betrachtet und die Menschen, Informationssicherheit und Digitalisierung in den Vordergrund stellen.

Die Veranstaltung ist ein gemeinsames Projekt von ionder GmbH, Bildungs├Âkosystem NordWest und TEA - Telearbeit in der Ems-Achse.


Teilnehmer

Sonstiges

*Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass die ionder GmbH Ihre Daten zu Kontaktzwecken speichert. Es erfolgt keine Datenweitergabe an Dritte. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerkl├Ąrung


Die Anmeldung f├╝r diese Veranstaltung ist leider beendet.