Info

Die Online-Kurse mit bekannten Lehrenden, wie z.B. Stephen und Martine Batchelor verbinden Theorie und Praxis von Buddhas Lehre in der heutigen Zeit.


Online flexibel lernen

In den Online-Kursen in werden die religiösen, philosophischen und psychologischen Dimensionen von Buddhas Lehre, dem Dharma, sowie wichtige Aspekte wie z.B. der Achtsamkeit im Kontext des frühen Buddhismus untersucht. Dabei steht die Praxis im Mittelpunkt des Weges der Befreiung und des achtfachen Weges.

In den Online-Kursen teilen die erfahrenen Lehrenden mit Ihnen ihre eigenen Standpunkte und Erfahrungen.

Die Kurse bieten eine solide Grundlage für diejenigen, die mit der Meditation bzw. dem Dharma als Lebensweg beginnen oder eine bestehende Praxis vertiefen wollen.

In jeder Phase wird von Ihnen erwartet, dass Sie kritisch mitdenken und alles in Ihrer eigenen Erfahrung testen.


Lebenslang Zugriff auf alle Ressourcen

Je nach Kurs kann jederzeit oder zu einem bestimmten Termin begonnen werden.

Teilnehmer haben lebenslangen Zugang zu allen Ressourcen, darunter:
– Dharma-Gespräche
– Diskussionen mit den Lehrern
– Praktische Übungen
– Strukturierte Reflexion
– Unterschiedliche Lehrerperspektiven
– Diskussionsforum

Die Kurse werden in Zusammenarbeit mit dem Bodhi College und Tricycle angeboten.

    INFO + ANMELDUNG >