Quelle_Dr. Eva Distler

Anmeldung beendet

ParkTalk "Biologische Vielfalt in Wohnquartieren - Akzeptanz und Identifikation durch Beteiligung" (online)


Donnerstag, 24. August 2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr


Der vierte und letzte ParkTalk* unserer Reihe stellt „Akzeptanz durch Beteiligung“ in den Mittelpunkt.

Eine nachhaltige Verstetigung naturnaher Grünflächen steht und fällt mit der aktiven Einbindung der Anwohnerinnen und Mieter von Beginn an. Wenn Menschen die Besonderheiten solcher grünen Oasen aktiv erleben und verstehen, welchen Mehrwert sie sowohl für ihr eigenes Wohlbefinden als auch für die Natur bieten, ist bereits einen bedeutender Meilenstein erreicht.

Im Rahmen des 4. ParkTalks geben wir eine Übersicht über verschiedene Grünflächentypen, die wir – der WILA Bonn in Zusammenarbeit mit der Stiftung für Mensch und Umwelt – im Rahmen des Modellprojekts „Treffpunkt Vielfalt“ naturnah umgestaltet haben. Hierzu gehören Trittstein-Biotope, PikoParks und weitere Grünflächentypen in Wohngebieten.

Insbesondere stellen wir Ihnen unsere, an den jeweiligen Bedarf und die jeweiligen Möglichkeiten angepassten Beteiligungsformate vor, also an welchen Stellen wir die Menschen wie einbezogen haben.

Vor allem möchten wir uns mit Ihnen austauschen über Ihre und unsere Erfahrungen, mit dem Ziel, bereits zu Beginn der Planung die richtigen Weichen stellen zu können.

Den Link zu der Veranstaltung werden wir Ihnen am 21. August 2023 zusenden.

​​​​​​​Sollten Sie den sozialökologisch wertvollen Grünflächentyp PikoPark noch nicht kennen, schauen Sie sich gerne den 
Projektfilm (knapp 4 Minuten) an oder ​informieren Sie sich auf der Webseite www.pikopark.de 


* In unserer ParkTalk-Reihe bieten wir Ihnen ein Forum für einen ausführlicheren Austausch zu einzelnen Aspekten der Umsetzung eines PikoParks an.

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.