Anmeldung beendet

Liebe Kultur- und Kreativschaffende,


wir freuen uns sehr, Ihnen mitzuteilen, dass wir Ihnen im Juli und August in Kooperation mit dem Ring-Center II eine dortige Freifläche zur temporären Nutzung anbieten können. Dazu möchten wir eine „Pop-up Gallery – made in Lichtenberg“ ins Leben rufen, in der Sie Ihre Kunstwerke kostenfrei ausstellen können. 
Das Ring-Center ist direkt an der S-Bahn Frankfurter Allee gelegen und stark frequentiert. Die Fläche ist offen gestaltet und für alle Besucher:innen frei zugänglich, sodass Sie mit einer hohen Sichtbarkeit Ihrer Kunstwerke rechnen dürfen. Das Projekt Pop-up Gallery wird öffentlichkeitswirksam begleitet. 


Der zur Verfügung stehende Raum wird mit Aufhängungen für Bilder sowie Stellwänden zur Vorstellung der einzelnen Künstler:innen versehen. Aufgrund der offenen Flächen sollten nur großformatige Abzüge Ihrer Kunstwerke ausgestellt werden, keine Originale. 


Bei dem Kickoff am 13.06.2024 werden wir uns gemeinsam den Raum vor Ort ansehen und offene Fragen beantworten.

Wir möchten Sie um folgende Angaben in dem unten stehenden Freifeld "Nachricht an den Veranstalter" bitten:

  • Name
  • Kunstrichtung
  • Was soll ausgestellt werden?
  • Welche Fragen haben Sie?

Wir freuen uns auf Sie!


Ihre Wirtschaftsförderung Lichtenberg

Teilnehmer

Kunstrichtung

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Titelzeile


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.