Canva

Subscription for the waiting list (event fully booked)

Fachkräfte-Qualifizierung

zur Förderung der mentalen Gesundheit von (migrantischen) Jugendlichen


Die Veranstaltungen richten sich an Fachkräfte, die in Ihrer Praxis mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammenarbeiten, z. B. Sozialarbeiter*innen aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit, bei öffentlichen oder freien Trägern der Jugendhilfe, sowie an interessierte Studierende.

  • Montag, 27.06.22: "Sensibilisierung für familiäre Migrationsgeschichten und Identitätsfindungsprozesse als Lebensrealität Jugendlicher" mit Lina Siri (Third Culture)
  • Montag, 11.07.22: "Trauma, Stress & Selbstfürsorge - Arbeiten mit Jugendlichen nach Corona" mit Rosina Zekarias & Jan Stohrer (Institut für Traumabearbeitung und Weiterbildung)
  • jeweils 10 - 16 Uhr

Die beiden Module können auch einzeln, also unabhängig voneinander besucht werden.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos, aber nur mit bestätigter Anmeldung möglich. Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor der Veranstaltung (20.06.22 bzw. 04.07.22). Wir bitten um eine rechtzeitige Stornierung der Anmeldung falls Sie verhindert sein sollten, sodass anderen Personen die Teilnahme ermöglicht werden kann.

Weitere Informationen

Veranstaltungsort:

stadtRAUMfrankfurt
Mainzer Landstraße 293, 60326 Frankfurt

Da es sich um ein bundesweites Projekt handelt, können Fahrtkosten (mit öffentlichen Verkehrsmitteln) erstattet werden, auch wenn Sie nicht aus dem Raum Frankfurt anreisen.​​​​​​​ In Einzelfällen ist auch die Übernahme von Übernachtungskosten möglich. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an, wenn z. B. eine lange Anreise dazu führen würde, dass Sie nur verspätet zur Veranstaltung kommen können.

​​​​​​​

Hygienebestimmungen:

Wir werden uns bei der Durchführung der Veranstaltung an die dann gültigen Corona-Hygiene-Bestimmungen halten. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf max. 25 Personen beschränkt.
Unabhängig von Ihrem Impf- oder Genesenenstatus wünschen wir uns, dass Sie innerhalb von 24h vor Veranstaltungsbeginn einen Antigenschnelltest machen, um die Veranstaltung für alle sicherer zu machen.​​​​​​​

Teilnehmende Person

Termine auswählen

Die beiden Veranstaltungen können auch unabhängig voneinander besucht werden. Die Inhalte bauen nicht direkt aufeinander auf.
Mit Ihrer Auswahl melden Sie sich verbindlich zu dem ausgewählten Termin an.

Datenschutzerklärung

Wir werden Ihre Daten mit äußerster Sorgfalt behandeln, sicher speichern und nur im Rahmen unserer gesetzlichen Verpflichtung an Dritte weiter geben. Ihre Daten werden nur für die Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung benötigt. Die Email-Adresse wird außerdem dafür verwendet, Ihnen ggf. Dokumentationen und Materialien im Anschluss der Veranstaltung zu senden. Die Telefonnummer verwenden wir nur, falls wir Sie per Mail nicht erreichen können. Mit der Anmeldung und Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden.

Registration