Anmeldung beendet

Lebenslanges Lernen sichert Integration und Teilhabe, kohärente Bildungsverläufe für alle, sowie Schritthalten aller Mitbürger mit den Anforderungen des Digitalen Wandels. Es wirkt dem Fachkräftemangel entgegen und sichert in einer alternden Gesellschaft Menschen im Ruhestand eine aktive Partizipation am gesellschaftliche Leben.

Der Aufbau eines DKBM unterstützt Kommunen dabei, ihre Angebote passgenau an den gesellschaftlichen Entwicklungen und den Bedarfen Ihrer Mitbürger auszurichten.

In unserem Seminar zu Beteiligungsformen im DKBM wollen wir uns mit Fragen zum Mehrwert für Kommunen beschäftigen, die ihre Bildungslandschaften verwaltungsübergreifend unter Einbindung von ehrenamtlichen und gemeinnützingen Organisationen gestalten.

Gemeinsam mit zwei Experti*innen werden wir beleuchten, wie die Bildungsaktivitäten der Zivilgesellschaft in Monitoring und Bildungsberichterstattung einfließen können und wie Bildungsbeteiligung für schwer zu erreichende Zielgruppen erhöht werden kann. Auch erarbeiten wir gemeinsam, wie Kooperationen, Prozesse und die Kommunikation mit der Zivilgesellschaft über Behördengrenzen hinweg erfolgversprechend gestaltet werden können.

Das Online-Seminar ist offen für alle kommunalen Fach- und Führungskräfte sowohl aus Bildungsmanagement, Bildungsmonitoring oder der Koordination für ein bildungsrelevantes Handlungsfeld sowie in planerischer Funktion.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung  bis Freitag, den 26.11.2021

Teilnehmer

Datenschutzhinweis: Zur Durchführung des Workshops verwenden wir das Videokonferenztool Webex. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://www.inbas.com/datenschutzhinweise-webex. Darüber hinaus müssen Sie unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Die Veranstaltung wird in Teilen durch Bildschirmfotos sowie durch Video- und Tonaufzeichnung dokumentiert.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.