Info



"Reklamationen" -

Ein Seminar mit der Sachverständigen Tanja Opel-Malzer

Montag, 08.05.2023 von 9:30 Uhr bis ca. 17 Uhr (ab 9:00 Uhr steht Begrüßungskaffee für Sie bereit)
im Flemings Express Hotel Frankfurt, Poststraße 8, 60329 Frankfurt am Main




Reklamationen und Beschwerden werden schnell als Angriff auf die eigenen Person verstanden. Dabei ist jede Reklamationen eine Chance, sich zu verbessern und die Kundenbindung zu erhöhen. Problematisch sind die Kunden, die nicht reklamieren, sondern kommentarlos zur Konkurrenz abwandern.

In diesem Seminar werden verschiede Reklamationsgründe ermittelt und mögliche Lösungen dazu aufgezeigt um künftige Reklamationen gar nicht erst aufkommen zu lassen


INHALT:
Praxisnahe Ausarbeitung von Problemen, die zu Reklamationen führen:

  • Wie kann ich im Vorfeld Reklamationen vermeiden?
  • Wie verhalte ich mich im Falle einer Reklamation?
  • Ermitteln von Reklamationsgründen und mögliche Lösungen - "Ist die Reklamation begründet?"
  • Abwicklung von Reklamationen
  • Zu welchem Zeitpunkt übernehme ich selbst die Verantwortung?
  • Wie stelle ich meinen Anspruch gegenüber dem Hersteller richtig?









Referentin:
TANJA OPEL-MALZER
Sachverständige


"Als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Friseurhandwerks (Schwerpunkt Zweithaar) bearbeite ich sehr verschiedene Fälle vor Gericht. Natürlich gibt es Fälle mit denen man sich selbst auch immer widerspiegelt, aber auch Differenzen, die durch Basistraining, Dokumentation und Kommunikation gar nicht erst bis zum Rechtsstreit kommen müssen.
Einen Schritt darüber hinaus vertrete ich nach meinem Sachverstand die Ansicht, dass über 60% der Reklamationen dadurch vermieden werden können.
Es ist mir immer eine Freude mit Menschen zu kommunizieren und gemeinsam durch Schulungen und Interaktion unsere Arbeit als Zweithaarspezialisten zu verbessern.
Miteinander und voneinander lernen wir am besten."


Zur Anmeldung »