RVNA

Anmeldung beendet




Wie können Naturschutz und Energiewende zusammen gedacht und damit die Ausbauziele für Erneuerbare Energien erreicht werden? Was besagt der landesweite Fachbeitrag Artenschutz für die Regionalplanung Windenergie und welche Maßnahmen gibt es, um Wind- und Solarenergieprojekte naturverträglich zu gestalten? In der Klima- als auch Biodiversitätskrise ist ein naturverträglicher Ausbau von Erneuerbaren Energien ein Schlüsselaspekt.

Diese und weitere Themen rund um den Naturschutz bei Erneuerbaren Energien möchten wir gemeinsam mit Ihnen und ausgewiesenen Experten diskutieren. Dazu laden wir Sie herzlich zu folgender Informationsveranstaltung ein:


Naturschutz in der Windkraft- und Freiflächen-PV-Planung

Dienstag, 24.01.2023, um 18 Uhr

im SAAL EINS in der WESTSPITZE Tübingen

(Eisenbahnstraße 1, 72072 Tübingen)


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem aktuellen Veranstaltungsflyer und unter "Info".

Die Veranstaltung richtet sich an alle Kommunen, Landkreise, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, Fachbehörden sowie Mitglieder der Verbandsversammlung, Verbände, Planungsbüros und die interessierte Öffentlichkeit aus der Region Neckar-Alb.

Gerne können Sie die Einladung auch an andere Interessierte weiterleiten.

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe "Perspektive Erneuerbare Energien" im Rahmen der Regionalen Planungsoffensive des Regionalverband

Nähere Informationen unter www.rvna.de

Anmeldung

Mit der Anmeldung zur Veranstaltung stimmen Sie automatisch unserer Datenschutzerklärung zu.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.