Info

Premiere des Ditzinger ScherbenFestivals - das Line Up steht

An drei Tagen auf zwei Bühnen bringen vom 10.09. bis 12.09. endlich wieder 15 Bands und Kleinkunstgruppen Live-Musik in unsere Stadt.

Wir haben uns die Mühe gemacht, regionale Perlen für Sie zu entdecken und Künstler:innen eingeladen, die mit ihren eigenen Songs und Interpretationen bekannter Musikstücke große Freude bereiten werden. Und es ist alles dabei:

Groove Pop, Swing, Gypsy-Jazz, Mundartblues, Folk vom Feinsten, Deutscher Pop, Rock'n'Roll, ACapella, Singer/Songwriter und Cover-Rock

Unser Programm auf dem Laien und auf dem Festplatz Glemsaue:

Freitag, 10.09. | Einlass: 17 Uhr

Am Laien - Eintritt: 10,-€

Folk meets Blues

  • Quiet Lane und Gitze mit Band

Festplatz Glemsaue (Stadtwerke-Bühne) - Eintritt 15,-€

Alles Duo

  • Kanda und Parallel

Samstag, 11.09. | Einlass: 15 Uhr

Am Laien - Eintritt 10,-€

Cover-Night

  • Crazy Smilies, Hooley Gang und Miss Foxy

Festplatz Glemsaue (Stadtwerke-Bühne) - Eintritt:10,-€

Jungsabend

  • Benjakob, Toni Mogens mit Band und Ponycars

Sonntag, 12.09. | Einlass: 15 Uhr

Am Laien - Eintritt: 15,-€

Let's Swing

  • Marion & Sobo Band und Linda Kyei Swing Combo

Festplatz Glemsaue (Stadtwerke-Bühne) - Eintritt: 15 €

Klein(e) Kunst

  • Jakob Friedrich, Lia Reyna mit Drummerin und Pepper & Salt


Die Karten sind im Vorverkauf nur hier erhältlich.

Die Anzahl der Plätze auf dem jeweiligen Festivalgelände richtet sich nach den bis dahin geltenden Corona-Regelungen. Sollte die Veranstaltung Corona-bedingt ausfallen, wird das Geld zurück erstattet.

Die Verpflegung mit Speisen und Getränken übernehmen an allen drei Tagen die örtlichen Vereine.

Mit dem Festival fördern wir in schwierigen Zeiten Kunst und Kultur und die Existenz der Künstler. Auf ihren Besuch freuen sich alle Kunstschaffenden.


Zu den Tickets »