Bild: Christian Schwier

Anmeldung beendet

Innovationsnetzwerk SMART RECYCLING FACTORY:

Workshop «Starke Ideen für die Zukunft– Kreislaufwirtschaft gemeinsam gestalten»


Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Projektbegleiter:innen der SMART RECYCLING FACTORY,

liebe Freund:innen des Innovationsnetzwerkes,


Energiewende, Klimaschutz, knapper werdende Ressourcen – in vielen Bereichen muss in Zukunft neu gedacht und gewirtschaftet werden: Lösungen bietet das Projekt SMART RECYCLING FACTORY – Pohlsche Heide, das gemeinsam vom Abfallentsorgungsbetrieb des Kreises Minden-Lübbecke (AML) und der KreisAbfallVerwertungsGesellschaft mbH Minden-Lübbecke (KAVG) zu einem Kompetenz- und Innovationszentrum für Wertstoffgewinnung weiterentwickelt wird. 

Das aus EFRE-Mitteln geförderte Innovationsnetzwerk SMART RECYCLING FACTORY bringt bereits jetzt Unternehmen, Hochschulen, Netzwerkakteure, Start-Ups, Verwaltung und Politik zusammen, um gemeinsam das Potential für neue und beispielhafte Wege in Sachen Kreislaufwirtschaft auszuloten.

In einer ersten Reihe von «Design-Thinking-Workshops» im Sommer 2022 haben die Netzwerkakteure eine Bandbreite interessanter Ideen und Lösungsansätze rund um die Themen der Kreislaufwirtschaft entwickelt. In dem eigens dafür konzipierten Ausstellungsraum «Säulenhalle» besuchten zahlreiche Besucher:innen die Innovationsmesse.

Jetzt geht es in die nächste Phase:  Am Montag, 13. März 2023 findet im Preußenmuseum in Minden ein weiterer «Design-Thinking-Workshop» statt, zu dem wir Sie hiermit herzlich einladen. Design Thinking ist ein co-kreativer Innovationsansatz zur Entwicklung von nutzerzentrierten Lösungen für komplexe Fragestellungen. 

Im Rahmen dieses Workshops freuen wir uns auf die bereits aktiven Akteure des Innovationsnetzwerkes und neue Interessierte, die zum ersten Mal dabei sind. Ziel des Workshops ist es, gemeinsam Ihre Ideen in kurzer Zeit zu konkretisieren, über das Netzwerk neue Partner zu finden und mit der Gesamtvision der SMART RECYCLING FACTORY unternehmerische Zukunftsfähigkeit im Sinne der Kreislaufwirtschaft zu stärken und überregionale Strahlkraft zu entfalten. 

Nach einer Begrüßung durch Herrn Landrat Ali Doğan und einem Impulsvortrag durch Klaus Meyer, Geschäftsführer Energie Impuls OWL und Konsortialführer CirQuality OWL, starten die gemeinsamen Workshops. Mit Unterstützung des Innovationsbüros PLANVAL und des Büros für strategische Projektentwicklung geht es darum, bestehende Projektansätze mit Blick auf ihre Umsetzung weiter auszubauen und neue Ideen zu entwickeln. Am Ende des Workshops stehen konkrete Arbeitspläne für die fortgeschrittenen Ansätze und klare Projektskizzen für neue Ideen. Der Förderexperte Jörg Hembach begleitet den Arbeitsprozess und beantwortet Ihre Fragen zu aktuellen Förderpotenzialen. 

Eine Programmübersicht für den Tag finden Sie im Anhang.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung bis zum Freitag, 03. März 2023. Die räumlichen Kapazitäten sind begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 


Sie kennen weitere Interessent:innen? Dann leiten Sie die Einladung gerne direkt weiter. Es besteht auch die Möglichkeit zum Finale, Ausklang und Networking hinzu zu kommen. Auch hier bitten wir um Anmeldung. 


Mehr zur Smart Recycling Factory finden Sie unter: https://smart-recycling-factory.com


Das Team der SMART RECYCLING FACTORY freut sich auf einen innovativen Tag mit Ihnen!


Teilnehmer

Ihre Stofffraktion

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.