Anmeldung beendet

Das neue Forschungsrahmenprogramm der Europäische Kommission, Horizont Europa bietet weiterhin interessante Fördermöglichkeiten im Bereich„Smart cities und der städtische Wandel“.

Welche sind die neuen Schwerpunkte und Fördermöglichkeiten im Bereich „Smart cities und der städtische Wandel“?

Wie können Sie Ihre Ideen und Forschungsthemen einbringen und EU-Förderung erhalten?

Die Steinbeis 2i GmbH (S2i) verschafft Ihnen einen Überblick über Fördermöglichkeiten und die allgemeinen Bedingungen und weist Sie auf die entscheidenden Zeitfristen zur Antragsstellung hin. Außerdem werden im Webseminar Möglichkeiten der Partnersuche angesprochen und die geförderte Antragsunterstützung durch die S2i kurz vorgestellt.

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Zielgruppe: Diese Veranstaltung findet im Rahmen eines Projekts mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg statt und richtet sich daher exklusiv an baden-württembergische Hochschulen für angewandte Wissenschaften und die Duale Hochschule Baden-Württemberg.

Teilnehmer

Sonstiges

Nach ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail mit dem Link zum Webseminar.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Eveeno (Ellenbogen 8, D-91056 Erlangen) wendet die grundlegende europäische Datenschutzverordnung (DSGVO) an. Die detaillierten Datenschutzbestimmungen von eveeno finden Sie hier.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.