Anmeldung beendet

Frauenpolitischer Sommerabend 2023

Im Rahmen der frauenpolitischen Seminarreihe „Mitmischen - Einmischen - Aufmischen“ laden wir Sie herzlich zum Frauenpolitischen Sommerabend mit einem Impuls von Dr. Brigitte Reiser mit anschließenden „Murmelrunden“ ein.

Vortrag: „Aus dem Quartier heraus die Stadt gestalten - Frauen* mischen sich ein“
Frauen* sind in ihrem sozialräumlichen Umfeld aktiv –oft in Quartiersstrukturen und im Rahmen von frauen- und gleichstellungsbezogenem Engagement. Wie können hier Frauen* mit ihren Erfahrungen und Kompetenzen Veränderungen anstoßen, um lebenswerte Quartiere und Städte zu gestalten? Der Impuls will Antworten geben und Beispiele zeigen.

Umrahmt wird der Vortrag mit Musik von Vivien Dollmann.
Die Musikerin spielt "Kabarsons", eigene Kabarettstücke und Chansons aus ihrem neuen Kleinkunstprogramm "ein bisschen Leichtigkeit und mehr als das.": Tiefgründig-humorvoll, charmant mit Augenzwinkern und spritzig-beflügelnd.

Beim Empfang mit Sekt und Häppchen im Anschluss an den offiziellen Teil des Programms wird schließlich auch der persönliche Austausch untereinander nicht zu kurz kommen.

Für die Veranstaltung wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro erhoben. ​​​​​

Anmeldung

Um sich für den Frauenpolitischen Sommerabernd anzumelden, bitten wir Sie, nachstehende Kontaktfelder auszufüllen. Bitte beachten Sie,  dass eine Anmeldung für eine Person ist und jede Teilnehmerin sich einzeln anmelden  muss und dass vor Ort ein Kostenbeitrag von 10 Euro fällig wird. 

Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. ​​​​​​​

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.