Anmeldung beendet

Einladung zum exklusiven Wissensraumseminar

am 7. März 2017 in Berlin, 10:00 bis 15:00 Uhr


Vergaberecht 2016/2017 – Schwerpunkt: Krankenhausbeschaffung (Systematik, Handhabung, Erfahrungen)


Spezialwissen auch für Nicht-Juristen mit Basiswissen zum Vergaberecht



Öffentliche Auftraggeberinnen und Auftraggeber sind verpflichtet, das Vergaberegelwerk beim Einkauf einzuhalten. Die Vergaberechtsreform hat 2016 in seinen komplexen Strukturvorgaben jedoch einen Wandel durchgemacht. Wir wollen Sie über die Neuerungen umfassend informieren.


Spezialwissen ist nötiger denn je, wenn man sich erfolgreich um einen Auftrag bewerben will. Allein die vergaberechtlichen Terminologien schaffen auch für erfahrene Mitarbeiter oft Verständnishürden, die im schlimmsten Fall dazu führen, nicht am Verfahren teilnehmen zu können. Ohne den intensive Blick ins Gesetz, die Auswertung der Rechtsprechung oder gar Erfahrungen aus der gelebten (uneinheitlichen) Vergabepraxis, führt der Verfahrensweg kaum zu dem gewünschten Erfolg in Form eines Zuschlags.


Der Workshop richtet sich an die Bieterinnen und Bieter, die für eine erfolgreiche Teilnahme am Vergabeverfahren ein praxisnahes Spezialwissen zum Vergaberegelwerk bei Ausschreibungen in der Krankenhausbeschaffung benötigen.


Das Seminar soll neben dem Überblick zu den Neuerungen des Vergabeverfahrens im Jahr 2016 auch praktische Hinweise zu den neuen Vergabekriterien wie soziale, ökologische und innovative Anforderungen und den Unterkostenangeboten bieten. Gleichzeitig informiert es über die Möglichkeiten des Rechtsschutzes innerhalb des Verfahrens.


Während des ganzen Seminars bleibt genug Raum für Fragen an den Referenten Dr. Oliver Esch und für den Austausch untereinander.


Ihr Referent: Dr. Oliver Esch, Partner in der Kanzlei Osborne Clark


Dieses Seminar ist exklusiv für SPECTARIS-Mitglieder und kostenfrei. Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre vollständige Adresse an. Vielen Dank!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. 

Ticket auswählen

Anmeldung

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.