© Handwerkskammer Dresden

Anmeldung beendet

Mit Blick auf den Strukturwandel in der Lausitz möchten wir die Region gezielt unterstützen und stärken. Auch der Transfer und die Förderung von Synergien zwischen Wirtschaft und Wissenschaft spielen dabei eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund baut die Handwerkskammer Dresden ihren Vor-Ort-Service in den Regionen weiter aus. Ziel ist es, Unternehmen auf kurzem Weg und zeitsparend Kontakt zur Kammer und unseren Unterstützungsmöglichkeiten zu bieten. Die Beratungsschwerpunkte werden dabei zum einen auf der Betriebswirtschaftlichen Beratung von Gründung bis Nachfolge und zum anderen im Bereich Digitalisierung, Technologie und Innovation liegen. ​​​​​​​

Wir laden Sie daher zur Eröffnung des Beratungsstandortes Handwerk am Dienstag, den 7. Juni 2022 um 14:30 Uhr ins „Dock 3“, Südstraße 3, 02979 Spreetal ein.

Programm:

  • 14:30 Uhr

Eröffnung „Das Handwerk – stark in der Region“

Dr. Andreas Brzezinski / Hauptgeschäftsführer

  • 14:40 Uhr

Impuls „Handwerk – Unser Service von der Gründung, Betriebsberatung bis zur Nachfolge“

Claudia Rommel / Abteilungsleiterin Betriebsberatung

  • 14:55 Uhr

Impuls „Handwerk – Erfolg durch Innovation“

Daniel Hübschmann / Abteilungsleiter Innovation/ Technologie

  • 15:10 Uhr

Technologie Roadshow und Netzwerken mit Imbiss

______________________________________________________________________

Hinweis:  Ab Juni sind wir zweimal monatlich am Standort Dock 3 in Spreetal mit Beratungsangeboten für das Handwerk vor Ort. Ebenso werden wir regelmäßig Informations-/ und Netzwerkveranstaltungen anbieten. 

    • jeden 2. Freitag / Monat , Themen: Innovation, Digitalisierung, Geschäftsmodelle
    • jeden 4. Freitag / Monat , Themen: Betriebswirtschaft, Förderungen, Gründung , Nachfolge
    • Zeit jeweils von 9 – 16 Uhr

Teilnehmer

Hinweis zur Durchführung: Die Veranstaltungen werden in Präsenz geplant und unterliegen in ihrer Durchführung der aktuellen geltenden Corona-Schutz-Verordnung. 

Datenschutz

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen, wie dem Bundesdatenschutzgesetz-Neu (BDSG-neu), dem Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetz (SächsDSDG) und dem Telemediengesetz (TMG), behandelt.

Angaben zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Dresden.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.