Anmeldung beendet

Achtung: In der Zeit vom 25.10. bis voraussichtlich 12.11. ist die Patrickstraße im Abschnitt unserer Pfarrkirche gesperrt! Bitte beachten Sie dies bei der Anreise zu Gottesdiensten sowie weiteren Veranstaltungen in diesem Zeitraum!


Die Pfarrei St. Birgid lädt, beginnend an Allerheiligen, zu vier Abenden zum Themenkomplex "Leben – Sterben - Tod" im Pfarrzentrum St. Birgid Bierstadt ein. Die Annäherung an das Thema erfolgt jeweils aus unterschiedlichen Perspektiven.

Auf dieser Seite können Sie sich für den ersten Abend am Montag, 01. November 2021, um 19.30 Uhr anmelden. An diesem Abend geht es um exemplarische Überlegungen im Laufe der Philosophiegeschichte zum Thema "Leben und Sterben".

Referentin: Dr. phil. Margit Ruffing

Herzlich laden wir Sie zuvor auch zum Besuch der Heiligen Messe zum Hochfest Allerheiligen ein, die bereits um 18.30 Uhr beginnt und den Auftakt zu unserer Themenreihe bildet.

 Als weitere Termine der Themenreihe, die unabhängig voneinander besucht werden können, folgen noch:

  • Montag, 08.11.2021, 19:30 - 21:00 Uhr: Leben und Sterben aus medizinischer sowie ethischer Sicht“ (Referentin: Dr. med. Gertrud Greif-Higer)
  • Montag, 15.11.2021, 19:30 – 21:00 Uhr: Leben - Sterben - Tod - Auferstehung: Naturwissenschaft und christlicher Glaube (Referent: Prof. Dr. Matthias Wagner)
  • Montag, 22.11.2021, 19:30 – 21:00 Uhr: Wenn das Leben mehr Angst macht als der Tod – Suizid (Referent: Dr. Christopher Linden)

Mit unserer Themenreihe beteiligen wir uns auch an der Reihe „Auf Leben und Tod“ des Wiesbadener Kulturamtes gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin. Das gesamte Programm dieser Reihe finden Sie hier: Auf Leben und Tod | Landeshauptstadt Wiesbaden


Entsprechend den Regelungen des Landes Hessen sowie des Bistums Limburg gilt für diese Veranstaltung die 3G-Regel; das heißt, wir werden Sie beim Einlass bitten nachzuweisen, dass Sie geimpft oder genesen sind bzw. dass Sie in den letzten 24 Stunden in einem offiziellen Testcenter negativ getestet wurden. Ebenso sind wir verpflichtet, eine Teilnahmeliste zu führen und einen Monat lang aufzubewahren, um erforderlichenfalls Infektionsketten nachzuweisen. Bitte geben Sie daher die erforderlichen Daten vollständig an und beachten Sie, dass für jede Person eine eigene Reservierung ausgefüllt werden muss. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Bestätigung per E-Mail.

Sie können sich auf dieser Seite bis Sonntag, 31. Oktober zur Teilnahme anmelden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir uns an die zulässigen Höchstzahlen halten müssen. Eine spontane Teilnahme ohne Voranmeldung ist daher nur möglich, wenn noch Plätze frei sind.

Bitte beachten Sie auch unsere Hygienemaßnahmen, insbesondere das Einhalten der Abstandsgebote sowie das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes bis zum Einnehmen Ihres Sitzplatzes. An den Eingängen stehen Desinfektionsmittel zum Desinfizieren der Hände bereit. Personen mit Erkältungssymptomen und/oder Fieber dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Teilnehmer*in

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung von St. Birgid sowie der Datenschutzerklärung von Eveeno zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden möchten.

Anmeldung


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.