FC Schalke 04

Info

Das Lernzentrum „Schalke macht Schule“ und Lernort Stadion e.V., der Dachverband für politische Bildung im Fußball, laden im Vorfeld der UEFA EURO 2024 zu einer partizipativen Diskussionsveranstaltung über die Zukunft Europas, die europäischen Werte und das europäische Projekt ein:


                                 „Auf Schalke für Europa: GEmeinsam die Zukunft GEstalten!“


Wann: Donnerstag, den 18. April 2024 von 18.00 - 20.00 Uhr

Einlass: ab 17.30 Uhr

Wo: Glückauf-Club Ernst in der VELTINS-Arena

Wir freuen uns u.a. auf folgende Gäste und Gesprächspartner*innen:

Sebastian Buntkirchen, Geschäftsführer von der Stiftung Schalkt hilft!

Klaus Lindner, Präsident von Gelsensport (Stadtsportbund Gelsenkirchen) e.V.

Christin Siebel, Mitglied des Landtags von Nordrhein-Westfalen (SPD)

Thorsten Müller, Geschäftsführer Jugendring Gelsenkirchen e.V.

Eva Schulz-Meierkamp, Projektleitung "Schalke macht Schule"

Birger Schmidt, Geschäftsführer von Lernort Stadion e.V.

Ein*e Vertreter*in der DFL Stiftung (angefragt)

Moderation: Niklas Woywod


Die Veranstaltung findet anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Lernzentrums „Schalke macht Schule“ sowie der bundesweiten Bildungsinitative #TeamEuropa vom Lernort Stadion e.V. statt. Zu Beginn stehen die Kurzpräsentationen der Ergebnisse des #TeamEuropa-Workshops vom Vormittag im Mittelpunkt, an dem Gelsenkirchener Schüler*innen teilnehmen werden.

Im weiteren Verlauf des Abends laden wir zu einem interaktiven und partizipativen Austausch mit Gästen aus Sport, Kultur, Politik und Wirtschaft rund um die aktuellen Herausforderungen und Zukunftsperspektiven Europas und damit verbunden, welche Chance die UEFA EURO 2024 in Deutschland für ein in Vielfalt geeintes Europa bietet.

Darüber hinaus können Sie sich auf Live-Musik sowie Essen und Getränke freuen.


Beschreibung zu #TeamEuropa:

„Im Rahmen der Initiative #TeamEuropa werden im Vorfeld der Europameisterschaft in allen EM-Stadien außerschulische und lebensnahe Workshops für sozial benachteiligte Jugendliche zum Thema europäische Werte und Identität angeboten. Abgerundet wird der Tag jeweils mit einer öffentlichen Abendveranstaltung. Ziel der Initiative ist es, die Jugendlichen im spektakulären Lernort Stadion für die europäische Idee zu begeistern und ihren Wünschen und Visionen für das Europa von morgen Gehör zu verschaffen.“

Die Bildungsinitiative #TeamEuropa wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Das BMFSFJ ist gemeinsam mit der DFL Stiftung Hauptförderer von Lernort Stadion e.V.