Anmeldung

Think global - act local: deutsche Schulbibliotheken im internationalen Schulbibliothekswesen


Infoveranstaltung und Vernetzungstreffen


Moderatorinnen : Irina Nehme und Astrid Vetter – BIB: Kommission für OPLs


Wie präsent die Schulbibliotheken im internationalen Bibliothekswesen sind, zeigt sich vor allem in der IFLA-Statistik: von 2, 6 Millionen dort registrierten Bibliotheken sind 2,1 Millionen Schulbibliotheken, was 78,4 % ausmacht. Dass das IFLA/UNESCO Manifest für Schulbibliotheken das meist übersetzte IFLA-Dokument ist, verdeutlicht ebenfalls den Stellenwert der Schulbibliotheken im internationalen Bibliothekswesen. Die IFLA-Richtlinien für Schulbibliotheken setzen weltweit Standards für moderne professionelle Schulbibliotheken, die nach ihren lokalen Möglichkeiten und Gegebenheiten adoptiert werden sollen.

 

Bei dieser Veranstaltung wird Irina Nehme als deutsches Mitglied der ständigen Kommission in der IFLA Kommission Schulbibliotheken internationale Positionspapiere, das IFLA-Manifest, - Richtlinien und den -Action Plan 2021-2023 für Schulbibliotheken sowie den International School Library Month (ISLM), vorstellen. Im Austausch miteinander lassen sich die Anwendungsmöglichkeiten der internationalen Standards in unseren Schulbibliotheken in Deutschland diskutieren.


Das oberste Ziel der Veranstaltung ist es jedoch, dass sich Schulbibliothekar*Innen im BIB kennenlernen, vernetzen und das Thema Lobbyarbeit für Schulbibliotheken im BIB diskutieren. Die OPL-Kommission bietet durch ihre schulbibliothekarische Mitglieder Irina Nehme und Astrid Vetter mit dieser Veranstaltung den Start dazu.


Wir planen in regelmäßigen Abständen Nachfolgeveranstaltungen anzubieten und freuen uns diesbezüglich über Rückmeldungen. Das nächste Treffen wird Mitte Mai stattfinden.


Wir treffen uns am 2. Februar vom 17.00h bis 19.00h auf der Konferenzplattform Zoom. Die Zugangsdaten werden rechtzeitig vorher verschickt.


Kontakt:


Irina Nehme, Schulbibliothek am Hölty-Gymnasium Wunstorf


Astrid Vetter, Schulbibliothek der Ellentalgymnasien Bietigheim-Bissingen


Termin: 2. Februar vom 17.00h bis 19.00h


Teilnahme: kostenlos


Veranstalter: OPL-Kommission im BIB


Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen der Datenschutzerklärung von eveeno sowie der Datenschutzerklärung des BIB zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung anmelden möchten.


Sie müssen den AGB Fortbildungen des BIB zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben: