DGB Nord

Anmeldung

Transformationskonferenz für Schleswig-Holstein

Den Wandel gestalten. Chancen nutzen.

Gewerkschaften, Politik und Wissenschaft im Dialog

​​​​​​​

ATLANTIC Hotel, Raiffeisenstraße 2, 24103 Kiel 


Arbeit und Gesellschaft sind im Umbruch. Klima- und Energiekrise, Digitalisierung und der demografische Wandel verändern Arbeit und Alltag rasant. Die zentrale Frage dabei: Wie gestalten wir diesen Wandel gerecht, solidarisch und nachhaltig? Und wie nutzen wir die vielfältigen Potenziale in Schleswig-Holstein für eine gelungene Transformation im Sinne der Beschäftigten? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Vertreter*innen der Gewerkschaften, Politik, Wissenschaft und anderen Interessierten diskutieren.


Alles zum Programm gibt es unter "Info" hier rechts oben auf der Seite.  

Anmeldung

Foren - Wissen für den Wandel

Bitte tragen Sie sich für eines der unten stehenden Foren ein, die ab 14.30 Uhr stattfinden.

Forum 1:
Energiewende — wie gelingt sie im Betrieb?
Wie verändert sich Arbeit mit der Energiewende? Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben
Betriebsräte? Was muss die Politik leisten, damit die Energiewende im Betrieb gelingt?
Mit:
Jens Göcking, Technologieberatungsstelle NRW
Joschka Knuth, Staatssekretär im Ministerium für Energiewende, Klimaschutz, Umwelt und Natur

Forum 2: 
Fitte Fachkräfte für den Wandel — was ist dafür nötig?
Mit der Transformation verändern sich die Qualifikationsanforderungen rasant. Wie können
wir die Weiterbildungskultur in Betrieben stärken und wie können wir die vorhandenen
Fachkräfte gesund erhalten?
Mit:
Michael Gümbel, Beratungsstelle Arbeit & Gesundheit
Annika Mildner, IG Metall Küste

Forum 3: 
Künstliche Intelligenz im Betrieb — das regeln wir?!
Wie verändert KI unsere Arbeitswelt und wie kann ihr Einsatz in den Betrieben im Sinne
Guter Arbeit gestaltet werden? Anhand konkreter Praxisbeispiele soll aufgezeigt werden,
welche Gestaltungsmöglichkeiten Betriebsräte haben.
Mit:
Bernd Biemann, Betriebsrat TKMS, Kiel
Sophia Korbmacher, Arbeit und Leben SH

​​​​​​​Forum 4:
Ausbildung — garantiert gut ins Morgen?
Die Ausbildung sollte das Tor zur Zukunft sein. Damit Jugendliche nicht immer wieder vor verschlossenen Türen stehen, muss sich einiges ändern. Eine Ausbildungsgarantie gehört dazu. Und was noch? Das besprechen wir. 
Mit:
Wiebke Oetken, DGB Jugend Nord
Kristof Becker, DGB Jugend Bund

Forum 5: 
Mobilität wie kann die Verkehrswende in SH gelingen?
Transformation bedeutet auch Wandel der Verkehrsinfrastruktur. Wie kann die Mobilitätswende in SH
gelingen, wer muss dabei mitgedacht und wie soll sie finanziert werden?
Mit:
Thomas Losse-Müller, SPD SH
Andreas Schackert, ver.di

Sonstiges

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. 


Die Konferenz ist eine Veranstaltung nach § 37.6 BetrVG. Voraussetzung ist ein Beschluss im Betriebsratsgremium. Die Kosten der Freistellung sowie die Fahrtkosten hat der Arbeitgeber zu tragen. Weitere Kosten entstehen durch die Teilnahme nicht. Für die Arbeit im Betriebsrat und der Jugendauszubildendenvertretung bietet die Veranstaltung:

1. Rechtliche Infos zu betrieblichen Gestaltungsmöglichkeiten
2. Nützliche Tipps für die alltägliche Arbeit
3. Erfahrungsaustausch und Vernetzung


Die Anerkennung durch den Landesbeauftragten für politische Bildung für eine Freistellung nach §37.2 MBG Schleswig-Holstein liegt vor.

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.