Bild wurde durch Anke Pan zur Verfügung gestellt.

Anmeldung beendet

Klavierkonzert mit der Pianistin Anke Pan

gespielt werden Stücke von Chopin, Schumann und Liszt.


Zur Person:

Anke Pan wuchs in Essen auf. Mit vier Jahren erhielt sie ersten Klavierunterricht und wurde später von Hans-Günther Weber an der Folkwang-Musikschule unterrichtet. Im Alter von sieben Jahren spielte sie ihr erstes Solokonzert mit dem Kettwiger Kammerorchester. Im Jahr 2005 wurde sie Jungstudentin bei Pierre-Laurent Aimard am Pre-College Cologne der Hochschule für Musik und Tanz Köln. 2010 machte sie ihr Abitur am Gymnasium Essen-Werden. Sie setzte ihr Studium bei Ilja Scheps an der Kölner Hochschule fort, wo sie 2020 das Konzertexamen ablegte. Außerdem absolvierte sie Meisterkurse, unter anderem bei Karl-Heinz KämmerlingArie VardiAndrzej Jasiński und Einar Steen-Nøkleberg. Sie erhielt verschiedene Stipendien, zum Beispiel von der Deutschen Stiftung Musikleben und der Werner Richard – Dr. Carl Dörken-Stiftung. 

Pan ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe und nahm 2010 und 2021 am Internationalen Chopin-Wettbewerb in Warschau teil. Sie trat in Europa, China und in den USA auf, unter anderem beim Klavier-Festival Ruhr, dem Gstaad Menuhin Festival, dem Internationalen Pianistenfestival Tübingen und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern.  Im Klavierduo konzertierte sie mit Yuhao Guo, so 2021 beim Schumannfest in der Tonhalle Düsseldorf; mit ihm spielte sie auch ihre zweite CD ein.  Quelle: Wikipedia.de


Ticket Vorverkauf:

Büro Bürgertreff, Nockwinkel 64 45277 Essen

Bücherei Schirmeister, Nockwinkel 101 45277 Essen



Die Veranstaltung wurde mit Mitteln der Bezirksvertretung Ruhrhalbinsel sowie des Kulturbüros der Stadt Essen gefördert, sowie durch die Unterstützung folgender Partner ermöglicht: Bürgertreff Ruhrhalbinsel e.V. und Stadt Essen Kulturbüro



Teilnehmer

Ticket auswählen

Slots reservieren

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.