Anmeldung beendet

Wacken-Camp der Volksfront von Gondor 2023

Ihr lieben, meine Vorfreude kickt langsam richtig und ich freue mich überalle Maßen, euch bald alle wieder zu sehen. Um für die Planung einen besseren Überblock zu gewinnen, habe ich wie letztes Jahr diese Umfrage erstellt. Bitte füllt diese einmal kurz aus, damit wir wissen mit wie vielen Leuten wir dieses Jahr in unserem Camp rechnen können. Sollte jemand die Mailadresse von diesem ITler haben, der vorher beim Bund war und mit uns gechillt hatte, schickt mir die gerne zu (der mit dem Narkoleptiker Freunde und der Frau die so gute Shishas bauen konnte). Ich habe sie verloren.


@Andre du musst die Umfrage nicht ausfüllen, ich plane dich auch so ein.


Last but not least schonmal eine kleine wichtige Info für alle:

Ich werde am 31.07. wegen meiner Arbeit mit der Bahn anreisen. Hans wird den Taro übernehmen. Ich brauche eure Unterstützung, dass Hans alles in Lübeck aufladen kann und ihr euch ohne mich erfolgreich am Montag gegen 13 Uhr in Schenefeld treffen könnt. Ich hoffe um 18:30 Uhr in Wacken aufschlagen zu können und euch ASAP zu finden.


Es wird wieder mega geil und ich freue mich riesig auf euch

Lasse



Teilnehmer

Wie letztes Jahr planen wir, dass alle mit einem Auto sich um 13:00 Uhr an der Aral-Tankstelle in Wacken treffen, um dann gemeinsam auf den Holy Ground zu fahren. Der folgende gemeinsame Sammelpunkt bezieht sich auf genau diesen Treffpunkt.

Letztes Jahr gab es Namensschilder. Diese wird es dieses Jahr wieder geben. Auf den Namensschildern standen nicht ganz ernstgemeinte Zuständigkeiten wie z.B. Camp-Management, Flunkyball-Organisation oder Musikkultur. Bitte trage in dem nächsten Feld Wünsche für solche Zuständigkeiten ein. Fasse dich dabei bitte kurz (max. 60 Buchstaben)!


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.