© Thomas Schlorke

Anmeldung beendet

​​​​​​​"Eine Marke entsteht, wenn man es schafft, sein Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen durch positive Erfahrungen und Assoziationen langfristig in den Köpfen der Menschen zu verankern."

Auf Grund der hohen Nachfrage zu unserem Werkstattgespräch #1 im Februar 2020 und in Anbetracht der Nachrichten zur aktuellen Coronavirus Pandemielage, haben wir uns entschlossen, ein Experiment zu wagen und ein Werkstattgespräch #Virtuell zu veranstalten. 

Im Webinar mit Sylvia Müller (Co Founder Hookie Co. GmbH) zeigen wir die Möglichkeiten und Herausforderungen der Markenbildung im Social Media und wie man den Wandel vom Betrieb zur Marke online vollziehen kann. ...weitere Infos


Teilnehmer

Über uns

“HANDWERKER DER ZUKUNFT” — ist ein Projekt des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk. Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.

Datenschutz

Alle hier erhobenen Daten werden in unserem Verantwortungsbereich entsprechend den Vorschriften der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen wie das Bundesdatenschutzgesetzes-Neu (BDSG-neu), des Sächsischen Datenschutzdurchführungsgesetzes (SächsDSDG) und des Telemediengesetzes (TMG) behandelt.

Angaben zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung der Handwerkskammer Dresden.

Anmeldung

Captcha
Code eingeben:

Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.