Anmeldung

Virtuelle Sprechstunde für digitales Lernen:

Learner Insights: Eine praktische Anleitung zur zielgruppengerechten Medienproduktion


Am 20. April 2021 um 14 Uhr wird Stephanie Reiner von der ISOB GmbH aus Regensburg eine praktische Anleitung zur zielgruppengerechten Medienproduktion aus ihrem Methodenkoffer für digitales Lernen vorstellen. Die Methode leitet sich aus dem Design Thinking, dem Personal Model und der Empathy Map ab. Die virtuelle Sprechstunde ist ein kostenfreies Angebot der Servicestelle für digitales Lernen des Sensorik-Netzwerks in Bayern und findet über die Videokonferenz Software Zoom statt.


Reiner arbeitet in mehreren Projekten zum digitalen Lernen (z.B. CoDiCLUST und DigiVet) sowohl auf nationaler, als auch internationaler Ebene. Im Rahmen ihrer Arbeit hat sie eine Reihe an Methoden in ihrem Methodenkoffer für digitales Lernen zusammengefasst. In den nächsten Monaten wird Reiner immer wieder verschiedene Methoden in unserer Sprechstunde vorstellen.


Hier könnt ihr euch für unsere Sprechstunde anmelden und bekommt am Vortag der Veranstaltung die Zugangsdaten zugesendet.

Teilnehmer

Sonstiges

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.

Anmeldung