Anmeldung beendet

online Seminar zum Weltladentag 2024 

Das Motto des diesjährigen Weltladentags lautet „Für Klimaschäden Verantwortung übernehmen“. Auf der letzten Welt-Klimakonferenz 2023 in Dubai wurden insgesamt 800 Millionen US-Dollar als Hilfsgelder für Klimaschäden und Verluste zugesichert. Doch das Geld reicht bei Weitem nicht, um die weltweit bereits entstandenen Klimaschäden reparieren zu können. Daher wollen wir am Weltladentag 2024 darauf aufmerksam machen, dass es mehr Klima-Hilfsgelder geben muss. Und diese müssen gerecht verteilt werden. Menschen, die besonders betroffen sind, brauchen einen einfachen und schnellen Zugang zu Hilfsgeldern. Dazu gehören auch Kleinbäuer*innen und Kleinproduzent*innen.

Bei dem Workshop stelle ich euch das Thema dar und zeige euch die Aktionsideen, die dazu entwickelt wurden. Anschließend gibt es Zeit für Fragen und Austausch.


Vorab Fragen richtet bitte an Lea Zimmermann unter fairhandelberatung@elan-rlp.de 

Teilnehmer

Sie müssen unserer Datenschutzerklärung zustimmen, wenn Sie sich für diese Veranstaltung registrieren möchten.


Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist leider beendet.