Photo by Ricardo Arce on Unsplash

Info

Wenn es um eine sichere Verankerung der Kulturellen Bildung in den Bildungssystemen der Länder geht, brauchen wir klare Ziele und gute Strategien, wie diese erreicht werden können.

Gern möchten wir daher im Rahmen der anstehenden Werkstatt von „Kreativpotentiale im Dialog“ mit Ihnen/euch die Verstetigung als Zielmarke fest ins Auge fassen und in Form einer Zukunftskonferenz mit dem Moderator und Coach Harald Scherello an ihrer Verwirklichung arbeiten.

Beginnen möchten wir den Tag mit einer künstlerischen Intervention. Und nach der – hoffentlich inspirierenden – Zukunftskonferenz freuen wir uns auf Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss und Prof. Dr. Eckart Liebau vom Rat für Kulturelle Bildung, die uns die aktuelle Publikationsreihe "Auf den Punkt" des Rats vorstellen werden.

Konkret sieht der Tagesablauf aus wie folgt:

9:30 Begrüßung

9:40 - 10:00 Künstlerische Intervention

10:00 - 10:15 Input Zukunftskonferenz

10:15 - 11:00 Phase 1: Diagnose

11:00 - 11:45 Präsentation der besten Geschichten

11:45 - 12:00 Phase 2 - Blick zurück aus der Zukunft

Mittagspause



12:45 - 13:00 Fortsetzung Phase 2

13:00 - 13:30 Virtuelle Pressekonferenz 

Kurze Pause

13:45 - 14:45 Phase 3 - Umsetzung

14:45 - 15:15 Präsentationen

15:15 - 15:30 Feedback

Kurze Pause

15:45 - 16:30 Rat für Kulturelle Bildung - "Auf den Punkt"

16:30 Abschluss

Es können sich noch kleinere Anpassungen ergeben bis zur Veranstaltung.


Wir freuen uns auf einen anregenden Tag mit Ihnen/euch und Ihre/eure Ideen sowie Entschlossenheit, die Zielscheibe Zukunft anzuvisieren und zu treffen.

Herzlich grüßt das

Team "Kreativpotentiale im Dialog"

 

Hier geht es zur Anmeldung »