Info

Wiener Selbsthilfe-Konferenz 2024
Selbstfürsorge und Resilienz in der Selbsthilfe

Die Wiener Gesundheitsförderung – WiG lädt herzlich zur 8. Wiener Selbsthilfe Konferenz ein.
Alle Angebote sind kostenlos. 


Pre-Conference Workshop mit Klaus Vogelsänger
Mittwoch 3. Juli 2024, 10:00 - 18:00 Uhr, SkyDome, Seminar- und Tagungszentrum des  Wiener Hilfswerks

Bereits einen Tag vor der eigentlichen Konferenz findet ein Pre-Conference Workshop mit Klaus Vogelsänger statt. Er ist Kommunikationstrainer und Coach und war viele Jahre in Selbsthilfe-Kontaktstellen tätig.

"Die Kraft der Gruppe: Inspirationen für ein gemeinschaftlich - lebendiges (Selbsthilfe-) Gruppenleben".

ACHTUNG: Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 30 Personen beschränkt, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich


Wiener Selbsthilfe-Konferenz 2024
Donnerstag 4. Juli 2024,13:00 - 18:00 Uhr, Wappensaalgruppe des Wiener Rathauses

Bei der Konferenz erwarten Sie spannende Vorträge und Vernetzungsmöglichkeiten in einer gemütlichen Atmosphäre mit Buffet:


Resilienz und (Selbst-)Wertschätzung in der Selbsthilfe
Mag. Dr. Tobias Glück, Klinischer und Gesundheitspsychologe, Psychotherapeut, MBSR-Lehrer und MSC-Lehrer

Die Essenz der Selbsthilfe fördern... Über die stärkende Wirkung eines gemeinschaftlichen Gruppenlebens
Klaus Vogelsänger, Kommunikationstrainer und Coach
​​​​​​​

Wenn die Welt Kopf steht, dreh dich mit! – Humor und neue Sichtweisen
Mag.a  Constanze Moritz, Erwachsenenbildnerin und Clownin


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Gerne können Sie den Link zur Anmeldung auch an Ihre Selbsthilfegruppen Kontakte weiterleiten.
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
​​​​​​

 Zur Anmeldung »​​​​​​​