Info


Herzliche Einladung an alle Viertklässler/innen und ihre Eltern!


Liebe Eltern,


die rasant steigenden Infektionszahlen führen dazu, dass wir am Tag der offenen Tür unser Hygienekonzept verschärfen werden. Dies tun wir vor allem zum Schutz der uns anvertrauten Kinder, deren Unterricht besucht wird und zum Schutz unserer jungen Gäste, die jeweils auf Grund ihres Alters noch nicht geimpft werden konnten.


  • Um Kontakte nachverfolgen zu können, ist die Anmeldung auch für den Tag der offenen Tür nötig. Hier genügt die Anmeldung eines Mitglieds der Familie, sofern im selben Haushalt gelebt wird. So kann die Schule Sie persönlich kontaktieren, wenn das Gesundheitsamt Aachen uns darum bittet. Bitte bringen Sie die Anmeldebestätigung für die Veranstaltung mit.
  • Für Personen über 18 Jahren wird unser Tag der offenen Tür am 4.12.21 als 2G (geimpft oder genesen)-Veranstaltungen durchgeführt. Bitte halten Sie am Eingang einen entsprechenden Nachweis bereit. Er ist für das Betreten unseres Schulgebäudes notwendig.
  • Schulkinder werden verpflichtend in den Schulen getestet, so dass für sie kein Nachweis am Eingang erforderlich ist.
  • Für jüngere, nicht-schulpflichtige Geschwister gilt die Testpflicht nicht.
  • Für Personen über 6 Jahren besteht die Pflicht, im Gebäude eine medizinische Maske zu tragen. Bei Personen über 18 Jahren muss es sich dabei um eine FFP2-Maske handeln.


Außerdem halten wir es für sinnvoll, dass Sie sich im Infektionsfall schnell gegenseitig warnen können und dass dabei passgenau Länge und Nähe des Kontakts und damit das Risiko ermittelt wird. Das ist am Tag der offenen Tür, an dem keine feste Sitzordnung möglich ist und an dem Menschen sich nicht zu festen Zeiten an bestimmten Orten aufhalten, nur digital zu bewerkstelligen. Hierfür werden wir die „Corona-Warn-App“ der Bundesregierung einsetzen.


Daher bitten wir jede Person, die ein Smartphone bei sich trägt, sich im Vorfeld der Veranstaltung die Corona-Warn-App auf ihr Smartphone zu laden und sich einmal mithilfe unseres QR-Codes am Eingang und in den Fluren einzuchecken. Ein rotes Warnsymbol würde nur bei einem laut RKI kritischem Kontakt auftreten. Das Auschecken erfolgt automatisch nach 4 Stunden, sofern Sie es nicht persönlich vornehmen.


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung verpflichtend ist und die Verwendung der Corona-Warn-App am Tag selbst sowie die nachfolgende Warnung anderer bei einer positiven Testung zusätzlich erfolgen soll.


Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind persönlich kennen zu lernen und sind zuversichtlich, mit diesem Konzept dem Gesundheitsschutz aller die nötige Priorität einzuräumen.




Zur Anmeldung »